Helen MacInnes Auftrag in Venedig

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auftrag in Venedig“ von Helen MacInnes

Als Bill Fenner, Redakteur beim New Yorker "Chronicle", fröhlch und ahnungslos in Idlewild sein Flugzeug besteigt, um in Euroa Ferien zu machen, ahnt er nicht, daß jener so unscheinbar wirkende Passagier am anderen Ende der Kabine in höchst abenteuerlicher Mission nach Frankreich fliegt. Bevor jedoch die volle, bestürzende Wahrheit über die Reise jenes geheimnisvollen Mannes zutage tritt, wird Bill Fenner durch puren Zufall in einen verzweifelten Kampf mit einer Verschwörerclique verstrickt, deren Vorhaben die entsetzlichsten Folgen für die Weltpolitik haben kann. In Paris fühlt sich Fenner immer bedrohlicher in die Netze geheimnisvoller Gestalten gezogen; sind es heimliche Verbündete, die ihn ständig beschatten, oder zu allem entschlossene Todfeinde? Da begegnet er Claire Connor. Sie ist jung, schön und geheimnisvoll, aber ist sie wirklich nur die begeisternde, ihren Beruf liebende Künstlerin?

Stöbern in Krimi & Thriller

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Der Aufbau des Buches ist etwas verwirrend gestaltet, leider nur seichte bis gar keine Spannung. Trotzdem war die Story interessant!

Ashimaus

Kaiserschmarrndrama

Wie immer kultig unterhaltsam. Leider viel zu schnell vorbei und das warten beginnt erneut.

sansol

Die Rivalin

Wo ist das ein Thriller?

brauneye29

Menschenfischer

ein spannender Marthaler-Krimi, nicht nur für Frankfurter

meisterlampe

Aisha

Axel Steen ermittelt unaufhaltsam, ganz egal welche Knüppel ihm zwischen die Beine geworfen werden.

Lischen1273

Hologrammatica

Mit enormer, nahezu überbordender Phantasie, Witz und Humor läßt der Autor seinen Protagonisten an der Rettung der Menschheit teilhaben.

Hennie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks