Helen Phillips

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 53 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(7)
(16)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Paradiesvoll und geheimnisgrün

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebenswerte Geschenke

Bei diesen Partnern bestellen:

Chaucer's Dream Poetry

Bei diesen Partnern bestellen:

Upside Down in the Jungle

Bei diesen Partnern bestellen:

Pretty Patchwork Gifts

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein romantisch, fantastisches Dschungelabenteuer für Mädchen

    Paradiesvoll und geheimnisgrün
    kaboe

    kaboe

    04. March 2015 um 12:05 Rezension zu "Paradiesvoll und geheimnisgrün" von Helen Phillips

    In "Paradiesvoll & geheimnisgrün" vermissen Mad (12) und Ru (9) ihren Vater. Dieser ist ein anerkannter Vogelkundler und hat als solcher einen Job in Mittelamerika angenommen. Er sollte für ein Wellnesshotel einen Monat lang Vögel im Urwald katalogisieren. Sieben Monate später ist er immer noch nicht zurück. Dafür hat sich mittlerweile ein Mitarbeiter des Hotels in Mads Familie gedrängt. Mad ist hin und her gerissen, manchmal kann sie Kenneth leiden, oft aber auch nicht. Zumindest bringt er sie aber ins La Lava, für das ihr Vater ...

    Mehr
  • am Anfang schlapp, steigert sich aber

    Paradiesvoll und geheimnisgrün
    anniXD

    anniXD

    29. March 2014 um 19:30 Rezension zu "Paradiesvoll und geheimnisgrün" von Helen Phillips

    Klappentext: Da stimmt was nicht! Nie und nimmer hätte Dad so einen Brief geschrieben. Ru ist felsenfest davon überzeugt, dass es eine verschlüsselte Nachricht ist. Mad glaubte zwar nicht an einen Code, aber dass ihr Vater offenbar verrückt geworden ist, findet sie auch nicht gerade beruhigend. Jedenfalls sitzen die Schwestern jetzt im Flugzeug, zusammen mit Mom und ihrem aufdringlichen Begleiter Ken Candy (würg), um der Sache auf den Grund zu gehen. Und sie haben noch keine Ahnung, dass dort in La Lava nicht nur das grünste Spa ...

    Mehr
  • Paradiesvoll und Geheimnisgrün

    Paradiesvoll und geheimnisgrün
    elchi

    elchi

    24. March 2014 um 22:19 Rezension zu "Paradiesvoll und geheimnisgrün" von Helen Phillips

    Meine Meinung: „Paradiesvoll und Geheimnisgrün“ von Helen Phillips ist ein wundervolles Kinder- und Jugendbuch, das den Leser einlädt sich gemeinsam mit den Schwestern Mad und Ru in ein faszinierendes Abenteuer mitten im tropischen Regenwald zu stürzen! Der Sprachstil wird den jungen Lesern im Alter von 11 Jahren gerecht, da die Geschichte flüssig und leicht verständlich geschrieben ist. Zudem wurde sie in 20 Kapitel untergliedert. Dabei wird die Erzählperspektive aus Sicht von Mad geschildert und wirkt in ihrer Art sehr ...

    Mehr
  • Paradiesvoll & geheimnisgrün

    Paradiesvoll und geheimnisgrün
    LieLu

    LieLu

    19. June 2013 um 13:08 Rezension zu "Paradiesvoll und geheimnisgrün" von Helen Phillips

    Chicken House – Carlson Verlag  Die Autorin Helen Phillips ist am Fuß der Rocky Mountains, in Colorado, USA, aufgewachsen, zusammen mit drei Geschwistern. Als sie elf Jahre alt war, verlor sie ihre Haare aufgrund einer Autoimmunkrankheit, was damals ziemlich schlimm für sie war. Heute findet sie, dass es auch Vorteile hat: Man bekommt kein Shampoo in die Augen. Kurz nachdem sie ihre Haare verlor, beschloss sie, wie Mad in "Paradiesvoll & geheimnisgrün", jeden Tag ein Gedicht zu schreiben – ein Ritual, das sie über acht Jahre ...

    Mehr
  • Ein grünes fantastisches Dschungelmärchen

    Paradiesvoll und geheimnisgrün
    LeseJulia

    LeseJulia

    10. June 2013 um 11:48 Rezension zu "Paradiesvoll und geheimnisgrün" von Helen Phillips

    Als die 12jährige Mad und ihre 9jährige Schwester Ru mit ihrer Mutter in den Dschungel Südamerikas fliegen - dorthin, wo ihr Vater seit Monaten auf Vogelschau ist, aber sich lange nicht gemeldet hat - ahnen sie nicht in welch grünes Abenteuer sie stürzen werden. Denn es gilt herauszufinden, welche Botschaft ihr Vater in seinem letzten Brief an die Mädchen versteckt hat und wieso er sich beim Wiedersehen so merkwürdig verhält. Bei ihren Streifzügen durch den Dschungel steht ihnen Kyle zur Seite, dessen Großeltern die Ferienanlage ...

    Mehr
  • Bunte Farben, interessante Geräusche und Abenteuer pur

    Paradiesvoll und geheimnisgrün
    Buecherfee82

    Buecherfee82

    21. May 2013 um 12:30 Rezension zu "Paradiesvoll und geheimnisgrün" von Helen Phillips

    Inhalt: Mad und Ru sind zwei ganz normale kleine Mädchen die einen ganz komischen und geheimnisvollen Brief von ihrem Vater bekommen der sich gerade mitten im tiefsten Dschungel befindet um dort seiner Arbeit als Vogelbeobachter nachzugehen. Ru glaubt dass der Brief ein geheimer Code ist und daher machen sich die beiden zusammen mit ihrer Mutter und dem doch sehr aufdringlichen Begleiter Ken auf dem Weg nach La Lava. Was sie aber noch nicht ahnen ist, dass ihnen ein sehr aufregendes Abenteuer bevorsteht. Meine Meinung: Das Cover ...

    Mehr
  • Chaotische Story mit viel Herz!

    Paradiesvoll und geheimnisgrün
    AusZeit-Mag

    AusZeit-Mag

    24. April 2013 um 10:35 Rezension zu "Paradiesvoll und geheimnisgrün" von Helen Phillips

    ~Inhalt~ Die zwölfjährige Mad und ihre drei Jahre jüngere Schwester sitzen im Flieger auf dem Weg in den Regenwald, um endlich ihren Dad wiederzusehen, der ihnen einen seltsamen Brief geschrieben hat. Was ist nur passiert? Gemeinsam mit ihrer Mutter und einem nervigen Reisebegleiter machen sie sich auf nach La Lava, wo sie in einem super Wellness-Hotel einchecken, wo aber einige seltsame Dinge passieren. Für die Mädchen beginnt eine abenteuerliche Zeit … ~Einschätzung~ Autorin Helen Phillips legt mit ihrem Jugendbuch-Debüt ...

    Mehr
  • Ein zauberhaftes Abenteuer

    Paradiesvoll und geheimnisgrün
    Selene87

    Selene87

    23. April 2013 um 18:06 Rezension zu "Paradiesvoll und geheimnisgrün" von Helen Phillips

    Ein quirliges Abenteuer in bunter Dschungelatmosphäre erwartet die Leser dieses Buches. Die Geschichte wartet immer wieder mit überraschenden Wendungen auf und hat mich gut unterhalten. Ganz besonders gefallen hat mir die besondere Beziehung zwischen den beiden Schwestern, die ein unglaublich inniges, liebe- und verständnisvolles Verhältnis haben. Eine zauberhafte Geschichte, die einen oft zum Schmunzeln bringt.