Helena Gäßler

(45)

Lovelybooks Bewertung

  • 78 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 29 Rezensionen
(32)
(6)
(5)
(2)
(0)

Lebenslauf von Helena Gäßler

Helena Gäßler wurde im September 1997 im Südwesten Deutschlands geboren und hofft, dass dieser Satzanfang genügt, um bei den Kritikern einen professionellen Eindruck zu hinterlassen. Falls Sie jetzt noch mitlesen sollten – Pech gehabt. In Wahrheit bin ich nämlich so ziemlich das Gegenteil von professionell: verplant, ungeduldig und eine kleine Träumerin. Dass der größte dieser Träume – eines Tages eine echte Autorin zu sein – jetzt in Erfüllung gegangen ist, kann ich immer noch nicht glauben. Denn was mich am Schreiben immer am meisten interessiert hat, waren nicht die mühevollen Stunden vor der Tastatur, geplagt von Wortwiederholungen, Grammatik und der perfekten Metapher. Nein, es waren die Geschichten. Ich liebe fremde Welten und mir fallen viel zu viele davon ein. So habe ich bereits in der Grundschule meine erste Buchidee (ein rosa Einhornfohlen muss aus den Klauen eines bösartigen Drachen entkommen) schamlos für eine neuere, bessere (zwei eulenreitende Elfenschwestern kämpfen gegen die böse Fee) im Stich gelassen. Erst mit meinem Debütroman hat sich das geändert und ich hoffe sehr, dass ich in Zukunft noch mehr Ideen zu Ende bringen werde, anstatt bloß um die Ecke. Neben dem Schreiben bin ich Psychologiestudentin, eine große Katzenliebhaberin und ein ziemlicher Nerd. Wenn ich nicht gerade beschäftigt (oder auf der Suche nach Schokolade) bin, verbringe ich die meiste Zeit im Internet und freue mich schon darauf, euch alle kennenzulernen!

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Helena Gäßler
  • Kein Buch, welches ich nochmal lesen wollen würde.

    Das Raunen der Flammen

    Lucy-die-Buecherhexe

    02. July 2018 um 21:09 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Angelockt von dem wunderschönen Cover sowie einem wirklich vielversprechenden Klappentext musste ich mir dieses Buch selbstverständlich kaufen.Wer liebt nicht spannende Heldengeschichten?Doch wer dieses Buch liest sollte sich einer Sache von Beginn an klar sein, hier geht es nicht um eine von Anfang an strahlende und übermächtige Heldin, sondern um ein armes Mädchen, dass ohne Rücksicht auf dessen Gefühle und Leben mit aller Macht zu einer Heldin gemacht werden soll.Dies war mir von Beginn an durchaus bewusst und dennoch wurde ...

    Mehr
  • Gutes Buch, tolle Protagonistin, großartiger Schreibstil!

    Das Raunen der Flammen

    Jenwe

    21. June 2018 um 12:28 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Dieses Buch habe ich auf der FBM 2017 gekauft. Könnt ihr euch denken warum? Ja genau, ich habe mich in das Cover verliebt. Ich als totaler Cover-Käufer bin natürlich sofort auf dieses Buch angesprungen. Die Grüntöne, der Vogel, der Schrift. Das ist einfach alles sehr stimmig und gefällt mir ungeheuer gut! „Ich will euch die meine erzählen. Die ehrlichste Heldensaga, die ihr je gehört habt.“ Das Zitat hier drüber sagt eigentlich genau worum es geht. Es geht um die Geschichte von Zoraya, um ihre „Heldengeschichte“. Durch eine ...

    Mehr
  • Heldin Widerwillen

    Das Raunen der Flammen

    CoffeeToGo

    01. June 2018 um 11:42 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Inhalt Zoraya soll die Heldin einer Prophezeihung sein und das Königreich von den Monstern aus dem Wald befreien. Doch irgendetwas muss da schief gelaufen sein, denn Zoraya ist nur ein einfaches Hirtenmädchen. Eigene MeinungZoraya ist eine unglaublich sympathische Protagonistin. Sie spricht den Leser direkt an und erzählt uns ihre Geschichte als unfreiwillige Heldin. Sie wirkt wie das Teenie-Mädchen von nebenan, aber nicht nervig naiv. Ihre flapsige Art hat mir richtig gut gefallen, allerdings war es mir besonders am Anfang ...

    Mehr
  • Perfekte Mischung aus Humor oder besser Sarkasmus und Dramatik und das mit ihrem Debüt

    Das Raunen der Flammen

    Mel_Amanyar

    25. May 2018 um 07:25 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Was für eine großartige Geschichte! Sie ist wirklich so toll, wie alle immer gesagt haben und das obwohl mich die Thematik mit den überdimensionierten Monstern doch eher abgeschreckt hatte. Dabei nehmen die Kämpfe gegen Monster eher wenig Raum in der Geschichte ein.Anhand des Klappentextes, hätte ich ehrlicherweise eine andere Geschichte erwartet, aber zum Glück erfüllte sich diese Erwartung nicht, denn so konnte Helena mich mit ihrem einzigartigen Schreibstil, völlig von sich überzeugen und für ihre Geschichte vereinnahmen. ...

    Mehr
  • Über ein junges Mädchen, dass auszog um die Welt die zu retten

    Das Raunen der Flammen

    Chrissey22

    17. May 2018 um 19:32 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Klappentext: „Ein Held ist wie ein Funken Hoffnung in der Dunkelheit … Seien wir mal ehrlich. In der Realität erlöschen Funken ganz, ganz schnell.“ Das Grauen lauert zwischen den fahlen Stämmen des Düsterwalds, drängt aus seinen dunklen Tiefen hervor ins Licht. Nichts scheint die Scharen von Ungeheuern stoppen zu können. Verzweifelt klammern sich die Menschen an ihre letzte Hoffnung: Uralte Lieder und Legenden wispern von einer Heldin, strahlend wie eine Flamme … Anscheinend muss bei der Überlieferung irgendetwas schiefgelaufen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Das Raunen der Flammen

    seitenwelten

    zu Buchtitel "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Leserunde zum Fantasyroman Das Raunen der Flammen.Wir folgen Zoraya, einer Bauerntochter, die aufgrund von unglücklichen Zufällen zur Heldin des Landes ernannt wird, obwohl sie das gar nicht sein möchte. Eine Geschichte über Freundschaft, Verrat, Geheimnisse, Schicksal und die Schwierigkeit, seinen eigenen Weg zu finden. Offiziell starten wir am 29. März und ich würde mich sehr freuen, wenn wir eine große und aktive Gruppe werden. Jeder darf mitmachen, Rereads sind herzlich willkommen, aber es herrscht strenges Spoilerverbot! Ich ...

    Mehr
    • 511
  • Zoraya- Heldin wider Willen !

    Das Raunen der Flammen

    Hannah-Lena

    01. May 2018 um 21:11 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Zoraya ist ein einfaches Bauernmädchen,aufgewachsen mit ihrer Familie in den Bergen. Ihr Leben ändert sich von einem Tag auf den anderen, als sie dafür auserkoren wird eine Heldin zu sein. Sie soll die Menschheit retten, indem sie die Monster aus dem Düsterwald vernichtet. "Ich", fragt Zoraya, "wie soll ich eine Heldin sein?" Die Geschichte wird aus der Sicht von Zoraya erzählt.Mit humorvollen und manchmal etwas frechen Worten nimmt uns Zoraya mit auf eine Reise, die nicht immer einfach ist und von Freundschaft und Mut, Familie, ...

    Mehr
    • 2
  • Wow ein Buch mit vielen Überraschungen :)

    Das Raunen der Flammen

    Jasmin_Naumann

    29. April 2018 um 20:05 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Inhalt:Monster aus dem Düsterwald suchen immer öfter die Menschen auf und bringen Tod und Schrecken über das Land.Ein Mädchen namens Zoraya soll die Auserwählte sein, die die Menschen vor der Gefahr retten kann. Doch da muss ein Irrtum vorliegen, Zoraya ist doch gar keine Heldin und gegen Monster hat sie auch noch nie gekämpft, wie soll sie andere retten, wenn sie nicht mal weiß wie sie sich selbst beschützen soll? Doch dem Mädchen bleibt keine Wahl vom König und dem Volk ausgewählt muss sie sich der Herausforderung stellen und ...

    Mehr
  • Eine wundervolle Geschichte, anders als erwartet....

    Das Raunen der Flammen

    Angela_Matull

    15. April 2018 um 00:26 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Das Raunen der Flammen von Helena Gäßler Meinung: „Das Raunen der Flammen“ von Helena Gäßler war so ganz anders als erwartet,- im positiven Sinne! Es war nicht die typische Geschichte einer Heldin, zumindest nicht für mich. Der komplette Aufbau fing schon unglaublich vielversprechend an. Zynisch erzählt Zoraya was sie persönlich von Helden hält. Und ausgerechnet sie soll die heiß ersehnte Heldin sein, die Heldin aus der Prophezeiung. Aus der Erzählperspektive wird Zorayas Gefühlsleben an uns herangetragen. Wir sehen ihre ...

    Mehr
    • 3
  • "Warum sind alle so besessen von ihren Helden?"

    Das Raunen der Flammen

    die_tanja_

    14. April 2018 um 12:31 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Rezension zu „Das Raunen der Flammen“ von Helena Gäßler     Flexibler Einband: 320 Seiten Verlag: Drachenmondverlag Gehört zur Serie: Einzelband Sprache: Deutsch ISBN-10: 9783959917711 Jahr: 2017   Klappentext „ „Ein Held ist wie ein Funken Hoffnung in der Dunkelheit … Seien wir mal ehrlich. In der Realität erlöschen Funken ganz, ganz schnell.“ Das Grauen lauert zwischen den fahlen Stämmen des Düsterwalds, drängt aus seinen dunklen Tiefen hervor ins Licht. Nichts scheint die Scharen von Ungeheuern stoppen zu können. Verzweifelt ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.