Helena Gäßler

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 16 Rezensionen
(20)
(1)
(1)
(0)
(0)

Lebenslauf von Helena Gäßler

Helena Gäßler wurde im September 1997 im Südwesten Deutschlands geboren und hofft, dass dieser Satzanfang genügt, um bei den Kritikern einen professionellen Eindruck zu hinterlassen. Falls Sie jetzt noch mitlesen sollten – Pech gehabt. In Wahrheit bin ich nämlich so ziemlich das Gegenteil von professionell: verplant, ungeduldig und eine kleine Träumerin. Dass der größte dieser Träume – eines Tages eine echte Autorin zu sein – jetzt in Erfüllung gegangen ist, kann ich immer noch nicht glauben. Denn was mich am Schreiben immer am meisten interessiert hat, waren nicht die mühevollen Stunden vor der Tastatur, geplagt von Wortwiederholungen, Grammatik und der perfekten Metapher. Nein, es waren die Geschichten. Ich liebe fremde Welten und mir fallen viel zu viele davon ein. So habe ich bereits in der Grundschule meine erste Buchidee (ein rosa Einhornfohlen muss aus den Klauen eines bösartigen Drachen entkommen) schamlos für eine neuere, bessere (zwei eulenreitende Elfenschwestern kämpfen gegen die böse Fee) im Stich gelassen. Erst mit meinem Debütroman hat sich das geändert und ich hoffe sehr, dass ich in Zukunft noch mehr Ideen zu Ende bringen werde, anstatt bloß um die Ecke. Neben dem Schreiben bin ich Psychologiestudentin, eine große Katzenliebhaberin und ein ziemlicher Nerd. Wenn ich nicht gerade beschäftigt (oder auf der Suche nach Schokolade) bin, verbringe ich die meiste Zeit im Internet und freue mich schon darauf, euch alle kennenzulernen!

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Helena Gäßler
  • Aus einem kleinen Mädchen wird eine Frau

    Das Raunen der Flammen

    winniehex

    28. January 2018 um 13:49 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Das Cover finde ich wahnsinnig schön! Zoraya ist ein Mädchen aus einem Bergdorf in Samara, dort lebt Sie eigentlich ein friedliches und auch einsames Leben als Hirtentochter. Eines Tages wird Sie entführt und kann sich aus den Klauen der Entführer befreien, in dem Moment als Sie wieder zurück zu ihrer Familie und in das Dorf kehrt wird Sie als Heldin gefeiert. Aber nicht nur, dass, die Dorfbewohner glauben Sie soll die Menschheit retten. Sie wäre die Heldin aus der Prophezeiung, aber genau all das möchte Zoraya eigentlich gar ...

    Mehr
  • Die etwas andere Heldin

    Das Raunen der Flammen

    MissJaneMarple

    26. January 2018 um 23:30 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Inhalt:Ungeheuer und riesige Insekten überschwemmen das Land und machen alles dem Erdboden gleich.Zoraya wird durch einen dummen Zufall zur Heldin der Nation. Der Bote des Königs holt sie persönlich aus den Bergen ab und bringt sie ins Königsschloss. Dort soll über ihr Schicksal und über ihre Aufgabe beraten werden.Doch Zoraya ist alles andere als erfreut darüber, denn sie fühlt sich nicht wirklich als Heldin.Meinung:Ich liebe den sarkatischen Ich-Erzählstil. Zoraya ist meine Heldin, auch wenn sie sich die ganze Geschichte über ...

    Mehr
    • 4
  • Eine Heldin, die keine sein möchte

    Das Raunen der Flammen

    Violets_Books

    24. January 2018 um 21:21 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Zusammenfassung:Zoraya lebt mit ihrer Familie in einem Dorf in den Bergen, wo sie sich als Hirten um Schafe kümmern. Freunde hat das Mädchen nicht, da sie wegen ihrer roten Haare als Feenkind Verruf ist und auch gerne mal von anderen deswegen geärgert wird. Jedoch reichen Zoraya ihre Familie und der Familienhund, um glücklich zu sein. Das Leben ist unbeschwert und die Menschen im Dorf sind aufgeregt, denn bald ist Samaras, das alljährliche Fruhlingsfest, und hier wird jede Menge gefeiert und gegessen. Der harte Winter gilt ab dem ...

    Mehr
  • Das perfekte Fantasybuch

    Das Raunen der Flammen

    Caithlan

    23. January 2018 um 14:02 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Das Grauen lauert zwischen den fahlen Stämmen des Düsterwalds, drängt aus seinen dunklen Tiefen hervor ins Licht. Nichts scheint die Scharen von Ungeheuern stoppen zu können. Verzweifelt klammern sich die Menschen an ihre letzte Hoffnung: Uralte Lieder und Legenden wispern von einer Heldin, strahlend wie eine Flamme … Anscheinend muss bei der Überlieferung irgendetwas schiefgelaufen sein. Denn warum sonst sollte die Wahl ausgerechnet auf mich fallen? Ja genau, auf mich, Zoraya, großartig im Schafe hüten, aber absolut hoffnungslos ...

    Mehr
  • Anders als erwartet aber Toll :)

    Das Raunen der Flammen

    Michele24

    22. January 2018 um 10:23 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Eins gleich Vorweg:.. Das ist meine 2te Rezension. Ich bin also nicht gut darin, die richtigen Worte zu finden und etwas so zu beschreiben wie ich es empfunden oder erlebt habe...oder so ;)***ACHTUNG-MÖGLICHER SPOILER***Als ich bei den ersten Seiten gelesen habe, dass es in dieser Geschichte keine Liebesgeschichte gibt oder Beziehung vorkommt, war ich mir zuerst nicht sicher, ob mir dieses Buch trotzdem gefallen würde (Ich liebe eben Bücher mit Romantik :D). Hab mir erwartet, dass Zoraya auf ihrer Reise einen Mann kennen und ...

    Mehr
  • Eine großartige Geschichte^^

    Das Raunen der Flammen

    YeLena

    11. January 2018 um 12:39 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Das Cover ist wirklich wunderschön und passend zur Geschichte.Der Schreibstil ist toll und es lässt sich locker lesen.Die Spannung ist fesselnd.Was der Grund war,dass ich so schnell fertig war. Zoraya ein Mädchen ,dass keine Heldin sein wollte.Viele Abenteuer ,Tränen und Schmerz stehen ihr bevor.Eine Sehnsucht nach ihrer Heimat.Viele Wendungen mit denen ich nie und nimmer gerechnet habe.Wirklich toll geschrieben.^^

  • Schöne Geschichte mit zu wenig Tiefe

    Das Raunen der Flammen

    Katrin_Zinke

    08. January 2018 um 12:38 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Das Raunen der Flammen von Helena Gäßler Erschienen im Drachenmond Verlag   Zoraya, unscheinbar aber glücklich, lebt als Hirtentochter in den Bergen. Als sie eines Tages beim Beerenpflücken von einem Trunkenbold entführt wird, sich jedoch befreien kann, wird sie vom Fleck weg als Heldin gefeiert. Mit ihrem flammend rotem Haar passt sie ja auch genau auf die alte Prophezeiung des Landes, die eine Heldin ankündigt, welche „strahlend wie eine Flamme“ ist. Und so nimmt ihr Schicksal in dieser Geschichte ihren Lauf.   Das Cover ...

    Mehr
  • Spannend, einzigartig, fantastisch!

    Das Raunen der Flammen

    Linume

    07. January 2018 um 19:28 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Erscheinungsdatum:  12,10,2017Verlag: Drachenmondverlag320 Seiten Das Cover ist einfach wunderschön! Und das ist eigentlich auch der Grund, warum ich dieses Buch gelesen habe. Wenn ich ehrlich bin, hab ich mir den Klappentext erst durchgelesen, als ich das Buch schon auf dem kindle hatte! Aber so beginnen die schönsten Geschichten! Zoraya ist ein junger Teenager, die mit ihrer Familie hoch in den Bergen zwischen Tieren und Natur aufwächst. Mit ihren roten Haaren ist sie in der Gegend wohl bekannt. Und dann möchte sie einfach nur ...

    Mehr
  • So muss Fantasy geschrieben werden ...

    Das Raunen der Flammen

    federdrache

    06. January 2018 um 17:30 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Ich bin sprachlos – selbst Tage nachdem ich das Buch fertig gelesen habe, bin ich immer noch mit den Gedanken so fest im Buch verankert, dass ich plötzlich komplett planlos bin was Rezensionen schreiben angeht. Wo fängt man also zu schreiben an, wenn man nicht weiß, an welcher Stelle man beginnen möchte? Ich verfolge Helena Gäßler im sozialen Netzwerk, schon seit dem Tag an dem sie dem Drachenmondverlag vorgestellt wurde. Ich weiß nicht mehr woran es lag, aber beim Besuchen ihrer Seite habe ich sofort gespürt, dass dort eine ...

    Mehr
  • EIne etwas andere Geschichte für mich und das macht sie so erfrischend :-)

    Das Raunen der Flammen

    Krabbelinchen

    22. December 2017 um 20:04 Rezension zu "Das Raunen der Flammen" von Helena Gäßler

    Ich weiss nicht genau was ich erwartet habe, aber das was ich gelesen habe, hat meine Vorstellungen übertroffen. „Das Raunen der Flammen“ ist eine wunderbare Geschichte über ein Mädchen, das unfreiwillig zur Heldin wird. Das Cover ist, wie bei fast allen Drachenmond-Büchern, ein Traum und lässt auf spannende Geschichten hoffen. Der Schreibstil von Helena Gäßler ist so anders, aber damit auch sehr erfrischend. Da die Geschichte aus ihrer Sicht geschrieben ist, fühlt man sich wie bei einer gemütlichen Stunde am Kamin, in der die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks