Helene Sommerfeld

(69)

Lovelybooks Bewertung

  • 118 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 6 Leser
  • 49 Rezensionen
(43)
(22)
(2)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Helene Sommerfeld
  • Beeindruckend und emotional

    Die Ärztin - Das Licht der Welt

    Gartenkobold

    13. August 2018 um 20:59 Rezension zu "Die Ärztin - Das Licht der Welt" von Helene Sommerfeld

    Brandenburg, 1876: Ricarda, die Protagonistin wächst als Gärtnerstochter auf Schloss Freystetten auf. Ihr Leben ändert sich, als sie der Tochter des Grafen, Florentine, das Leben rettet und als Dank von Komtess Henriette nach Berlin mitgenommen wird. Dort betritt sie eine ganz andere Welt , lernt das unterschiedliche Leben des Adels und der Armen kennen, die sich im Gegensatz zum Adel keine ärztliche Behandlung leisten können. Sie würde gerne Ärztin werden, doch das ist Frauen in der damaligen Zeit in Deutschland verwehrt, sie ...

    Mehr
  • Chattys Reihen Abbau

    LovelyBooks Spezial

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Alter Thread, neues Thema! Wie der Titel schon sagt, dreht sich hier alles um das Thema Reihen Abbau. Wer Lust hat, darf gerne mitlesen und vielleicht kommt ja auch ein Austausch zustande. Momentan lese ich: Post Mortem von Mark Roderick

    • 257
  • Die Ärztin - das Licht der Welt

    Die Ärztin - Das Licht der Welt

    Erdhaftig

    29. July 2018 um 22:02 Rezension zu "Die Ärztin - Das Licht der Welt" von Helene Sommerfeld

    Die Geschichte ist spannend und interessant verfasst. Für mich wichtig sind gut recherchierte Fakten und Personen, die wirklich gewirkt haben, eingebettet in eine gut und vergnüglich zu lesende Geschichte. Das ist Helene Sommerfeld einwandfrei geglückt. Man kann sich sowohl die Viertel der damaligen Städte Berlin und Zürich als auch das ländliche Gut bildlich vorstellen. Eingeflochtene Dialekte samt Beschreibungen der Lebensweisen in verschiedenen Bezirken und Gesellschaftsschichten bieten den nötigen Lokalkolorit, um in die ...

    Mehr
  • Eine Frau geht ihren Weg

    Die Ärztin - Das Licht der Welt

    Taluzi

    28. July 2018 um 10:27 Rezension zu "Die Ärztin - Das Licht der Welt" von Helene Sommerfeld

    Die Gärtnertochter Ricarda muss mit ansehen wie ihre Schwester ertrinkt. Vorher schaffte sie es noch Florentine die Tochter des Grafen aus dem Wasser zu ziehen. Daraufhin nimmt Komtess, die Tante des geretteten Mädchens Henriette von Freystetten das 13jährige Mädchen als ihr Mündel an und nimmt sie 1876 mit nach Berlin. Hier lernt Ricarda eine faszinierende neue Welt kennen. Die Komtess führt ein emanzipiertes Leben und praktiziert als eine der ersten deutschen Ärztinnen. Eines Tages verliebt sie sich in einen Medizinsutdenten. ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Ärztin - Das Licht der Welt" von Helene Sommerfeld

    Die Ärztin - Das Licht der Welt

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "Die Ärztin - Das Licht der Welt" von Helene Sommerfeld

    Ärztin aus Leidenschaft im deutschen Kaiserreich In "Die Ärztin – Das Licht der Welt" zeichnet Helene Sommerfeld ein eindrucksvolles Bild des deutschen Kaiserreichs am Ende des 19. Jahrhunderts und lässt uns teilhaben am Leben von Ricarda Thomasius. Die junge Frau ist schockiert von den furchtbaren Zuständen in der deutschen Hauptstadt und beschließt, Ärztin zu werden. Doch zu diesem Zeitpunkt dürfen Frauen nicht Medizin studieren.  Wie Ricarda trotzdem ihren Weg geht, erfahrt ihr in "Die Ärztin – Das Licht der Welt", welches ...

    Mehr
    • 527
  • Die Ärztin; Das Licht der Welt

    Die Ärztin - Das Licht der Welt

    DanieD

    26. July 2018 um 21:36 Rezension zu "Die Ärztin - Das Licht der Welt" von Helene Sommerfeld

    Ein beeindruckender Spiegel der damaligen Zeit. Das damals herrschende Frauenbild wird gut durchleuchtet, so dass man zum Nachdenken angeregt wird. Das Buch ist für mich sehr schwer zu bewerten, denn rein von den historischen Fakten konnte ich viel daraus zeihen, doch die Erzählweise war für mich eher schwierig. Oft hatte ich das Gefühl ein "Zuschauer" zu sein, was ich nicht besonders mochte, doch letztendlich wurde die damalige Lebensweise sehr schön herübergebracht... ich konnte Berlin förmlich riechen und schmecken. Ein ...

    Mehr
  • Das Licht der Welt

    Die Ärztin - Das Licht der Welt

    iur83

    24. July 2018 um 12:12 Rezension zu "Die Ärztin - Das Licht der Welt" von Helene Sommerfeld

    Die Ärztin von Helene Sommerfeld ist mit 560 Seiten im ROWOLT Verlag erschienen. Zum Inhalt: In diesem Roman dreht es sich um die 13 jährige Ricarda, die nach dem Tod ihrer Schwester von der Komtess (sie ist Ärztin), als Mündel mit nach Berlin genommen wird. Dort lernt sie eine ganz andere Welt kennen, die erst sehr befremdlich auf sie wirkt. Bei der Komtess (Dr.Henriette von Freystetten) wird sie mit der Welt der Medizin bekannt gemacht. Ricarda absolviert ein Medizinstudium, bei dem sie einen einen Jungen kennenlernt. Ob sie ...

    Mehr
  • Die Ärztin Das Licht der Welt

    Die Ärztin - Das Licht der Welt

    lenisvea

    21. July 2018 um 13:05 Rezension zu "Die Ärztin - Das Licht der Welt" von Helene Sommerfeld

    Diese Rezension kennzeiche ich gem. § 2 Nr. 5 TMG als Werbung, da es sich hier um ein Rezensionsexemplar handelt: Rowohlt Verlag Zur Rezension: Bibliografie Verlag:  rororo Erscheinungstermin:  24.04.2018 Lieferbar 560 Seiten ISBN:  978-3-499-27399-5 Originalausgabe Reihe:  Ricarda Thomasius Zum Inhalt: Sternstunden der Medizin im deutschen Kaiserreich und eine Frau schreibt Geschichte: Teil 1 der packenden zweibändigen Historiensaga um die Ãrztin Ricarda Thomasius. 1876 verlässt die 13-jährige Gärtnertochter Ricarda ...

    Mehr
  • Angenehme Unterhaltung

    Die Ärztin: Das Licht der Welt (MP3-CD)

    Nachtschwärmer

    16. July 2018 um 06:59 Rezension zu "Die Ärztin: Das Licht der Welt (MP3-CD)" von Helene Sommerfeld

    Ricarda ist wissbegierig, so wird Komtess Henriette an jenem schicksalhaften Tag am See auf sie aufmerksam. Es fällt Ricarda nicht leicht, sich in der neuen Umgebung in Berlin zurechtzufinden, doch mit der Zeit gelingt es ihr immer besser. Trotzdem ist sie sich ihrer Herkunft immer bewusst und bleibt in ihren Wünschen bescheiden, bis sie unerwartet die Möglichkeit bekommt, ihren Traum, Ärztin zu werden, verwirklichen zu können. Mir hat dieses Hörbuch gut gefallen, nicht zuletzt dank der angenehmen Lesestimme von Beate Rysopp. ...

    Mehr
  • Für Träume lohnt es sich zu kämpfen

    Die Ärztin - Das Licht der Welt

    mareike91

    15. July 2018 um 21:04 Rezension zu "Die Ärztin - Das Licht der Welt" von Helene Sommerfeld

    Inhalt: Brandenburg 1876: Als Gärtnerstochter auf Schloss Freystetten aufgewachsen, ändert sich Ricardas Leben von Grund auf, als sie die Tochter des Grafen aus einem zugefrorenen Teich rettet. Aus Dank nimmt Komtess Henriette die wissbegierige, intelligente Ricarda mit nach Berlin. Das Leben dort ist ganz anders als Ricarda es gewohnt ist und nach einer Zeit der Eingewöhnung keimt in ihr der Wunsch, ebenso wie die Komtess Ärztin zu werden und anderen Leuten zu helfen. Doch die Rolle der Frau in der Gesellschaft sieht es nicht ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.