Helga Bürster

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(12)
(4)
(2)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Tödlicher Kohldampf

Bei diesen Partnern bestellen:

Der letzte Weihnachtsmann

Bei diesen Partnern bestellen:

Mahle, Mühle, Morde!

Bei diesen Partnern bestellen:

Der letzte Weihnachtsmann

Bei diesen Partnern bestellen:

Krabben, Kunst und Küstenkiller

Bei diesen Partnern bestellen:

Flintenweiber

Bei diesen Partnern bestellen:

Insel, Wind und Tod

Bei diesen Partnern bestellen:

Wildeshauser Geest

Bei diesen Partnern bestellen:

Mauerschatten

Bei diesen Partnern bestellen:

Das verschwundene Dorf

Bei diesen Partnern bestellen:

Geest-mordsmäßig

Bei diesen Partnern bestellen:

Nacht Marie

Bei diesen Partnern bestellen:

Museum der verlorenen Herzen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Helga Bürster
  • Krümmelchen

    Insel, Wind und Tod
    eskimo81

    eskimo81

    03. August 2017 um 20:14 Rezension zu "Insel, Wind und Tod" von Helga Bürster

    Die suspendierte Kommissarin Thea Thading macht zum Abschalten Urlaub auf einem Zeltplatz am Meer - statt Ruhe findet sie den geheimnisvollen Menno Witting - der kurz darauf in ihren Armen stirbt. Selbstmord? Mord? Urlaubskrimis mit Wohlfühl-FaktorEtwas muss ich einfach zitieren, denn genau das hat mich noch "gluschtiger" gemacht (Auf dem Innenklappentext zuvorderst)Ich frage, Sie antworten. So geht das Spiel. Also: War er irgendwie anders? Wie anders? Anders eben! Im Sinne von ... unnormal. Naja. Er war nackt und am Ende ...

    Mehr
  • Gute Unterhaltung

    Der letzte Weihnachtsmann
    mistellor

    mistellor

    02. January 2017 um 02:17 Rezension zu "Der letzte Weihnachtsmann" von Helga Bürster

    Der letzte Weihnachtsmann"Der letzte Weihnachtsmann" von Helga Bürster ist eine amüsante und trotzdem spannende Weihnachtsgeschichte. Ein Polizist namens Elmar Wind wird in seiner Heimatstadt in die Gilde der Weihnachtsmänner aufgenommen. Dummerweise werden nach und nach die Weihnachtsmänner auf unerklärliche Weise umgebracht und Elmar weiß genau, dass auch er ein Opfer werden könnte. Und er entschließt sich, die seltsamen Morde an seinen Gildenbrüder aufzuklären.Ich hatte von Helga Bürster noch kein Buch gelesen und war deshalb ...

    Mehr
    • 2
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2162
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 6213
  • Der Anfang war gut, das Ende auch. Aber: zwischendurch zu langatmig.

    Der letzte Weihnachtsmann
    hasirasi2

    hasirasi2

    29. December 2015 um 16:38 Rezension zu "Der letzte Weihnachtsmann" von Helga Bürster

    Elmar Wind, Kontaktbeamter in Neuburg, hat sein Büro im Schaufenster eines Kaufhauses. Er lebt geradezu für Weihnachten und träumt seit Jahren davon, in die Gilde der 24 Weihnachtsmänner aufgenommen zu werden, zu der schon sein Vater gehörte. Und am 1. Dezember ist es dann endlich so weit – er wird „der Neue“. Doch bereits auf seiner Begrüßungsfeier stirbt der erste Weihnachtsmann – der Gildevorsitzende erstickt an einem ganzen Aal! Und auch an den nächsten Tagen stirbt jeweils ein weiteres Gildemitglied. Obwohl es für die ...

    Mehr
  • Weihnachtskrimi in 24 Kapiteln

    Der letzte Weihnachtsmann
    yari

    yari

    10. December 2015 um 15:45 Rezension zu "Der letzte Weihnachtsmann" von Helga Bürster

    Der Kontaktbereichsbeamte Elmar Wind möchte unbedingt Mitglied der altehrwürdigen Gilde der Weihnachtsmänner werden. Er ist überglücklich, als er am 1. Dezember tatsächlich in der Gilde aufgenommen wird, und darf von nun an als Weihnachtsmann auf Weihnachtsmärkten auftreten. Doch leider überschatten ominöse Morde an Gildenmitgliedern Elmars Freude. Jeden Tag kommt ein weiteres Mitglied um, und niemand weiß, ob jemand aus den eigenen Reihen dahintersteckt oder der Verein der Christkinder. Elmar beginnt nachzuforschen wer hinter ...

    Mehr
  • Strand, Urlaub und 2 Tote

    Krabben, Kunst und Küstenkiller
    Bambisusuu

    Bambisusuu

    07. September 2015 um 16:48 Rezension zu "Krabben, Kunst und Küstenkiller" von Helga Bürster

    Helga Bürster hat den Urlaubskrimi "Krabben, Kunst und Küstenkiller" sehr spannend verfasst. Wenn man im Urlaub an der Nordsee war und dann dazu noch ein Krimi liest, der genau dort sich abspielt, ist das Buch einfach nur gruselig. Zu Anfang klang für mich der Titel des Buches sehr harmlos und ich dachte es wäre einfach eine Lektüre für zwischendurch, doch schon nach den ersten Seiten konnte ich nicht aufhören mit Lesen. Die Hauptdarstellerin heißt Tilde Brand und ist Autorin für ein Wohn-Magazin. Eigentlich hat sie nicht ...

    Mehr
  • Macht Spaß

    Flintenweiber
    BellaB

    BellaB

    16. March 2015 um 15:39 Rezension zu "Flintenweiber" von Helga Bürster

  • Noch vier Sterne für Thea Thading

    Insel, Wind und Tod
    Antek

    Antek

    08. January 2015 um 14:04 Rezension zu "Insel, Wind und Tod" von Helga Bürster

    Thea Thading, die schwer unter ihrer Suspendierung als Kommissarin leidet, hält sich mit Aushilfsjobs über Wasser, zuletzt als Callcenteragentin. Da sie aber ihren ganz eigenen Kopf hat, geht das nicht lange gut und sie erhält die Kündigung. Ein Monatslohn steht noch aus. Sie steht vor den Trümmern ihrer Existenz und beschließt erst einmal eine kleine Auszeit zu nehmen, um ihr Leben neu zu ordnen. Sie sammelt die letzten Kröten zusammen, die gerade noch für ein Einfachticket nach Spiekeroog reichen. Billigurlaub auf dem ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mauerschatten" von Helga Bürster

    Mauerschatten
    husserl58

    husserl58

    20. September 2011 um 09:20 Rezension zu "Mauerschatten" von Helga Bürster

    Beim Mauerhype und seinem 50igsten lohnt der Blick auf kleine Verlage. Bürster/Pump ist