Helga Bansch Achtung Ziesel!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Achtung Ziesel!“ von Helga Bansch

Am See herrscht friedliche Ruhe. Jeden Abend findet ein Konzert statt, an dem sich alle Tiere beteiligen. Doch eines Abends schlägt die Möwe Alarm: Sie hat ein Ziesel gesichtet! Die Tiere flüchten, so schnell sie können. Das Ziesel ist hartnäckig und kommt auch an den folgenden Abenden wieder. Die Seebewohner probieren alles Mögliche, um es fernzuhalten, aber nichts hilft. Schließlich tüfteln sie einen Plan aus, um das Ziesel endgültig zu vertreiben. Der misslingt allerdings und während die Seebewohner noch verdattert herumstehen, stellt sich heraus, dass das Ziesel nur im Chor mitsingen möchte. Sein Pfeifen ist anfangs gewöhnungsbedürftig, aber bald will es niemand mehr missen.

Stöbern in Kinderbücher

Pippa - Mein (ganzes) Leben steht kopf

Wie immer witzig illustriert, allerdings konnte mich die Geschichte diesmal nicht sooo überzeugen wie Band 1. Für Pferdeliebhaber ein ideal.

Anakin

Sternschnuppengeflüster

Unterhaltsames Jugendbuch mit Sommerfeeling

sternenstaubhh

Der zauberhafte Eisladen

Habe ich als Einstieg für Lesenachmittage mit meiner jüngsten Nichte gelesen.Und es war genau richtig-hat sehr viel Freude gemacht!

Katzenmicha

Dann lieber Luftschloss

toller Jugendroman

Vampir989

Luna - Im Zeichen des Mondes

Leider konnte mich "Luna" bis zum Schluss nicht richtig packen und nicht 100% überzeugen, die Welt und den Schreibstil mochte ich aber sehr!

_Vanessa_

Der große Zahnputztag im Zoo

Fröhliches Abenteuer für Zahnputzmuffel

CindyAB

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Da kommt wieder ein Fremder....

    Achtung Ziesel!

    Ramgardia

    13. February 2018 um 19:25

    Zunächst musste ich erst einmal bei Google fragen, was ein Zwiesel ist, es ist ein Erdmännchen. Eine Gelse wohnt auch nicht in Gelsenkirchen, sondern ist eine Steckmücke. Nachdem das klar war ging es an die Lektüre des Bilderbuches. Jeden Abend machen die Tiere am See Musik, doch plötzlich taucht der Zwiesel auf und alle bekommen Angst. Voller Panik verstecken sie sich. Sie versuchen eine Mauer zu bauen, einen Damm anzulegen oder sie verstecken sich im Wasser. Schließlich planen sie einen Angriff auf den Fremden. Aber...... da will ich nicht zu viel verraten. Der Text ist bis auf die beiden zu erklärenden Begriffe sehr schön geschrieben, die Bilder etwas verfremdet und sehr bunt gehalten, zeigen aber den Verlauf der Geschichte. Natürlich ist es wieder die Geschichte, die uns Vorurteile gegen Fremde vor Augen führt, aber das schein ja wohl an dieser Zeit zu liegen, dass wir diese Geschichten brauchen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks