Buchreihe: Margot Thaler von Helga Beyersdörfer

 3.7 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Mitten im Wort

     (1)
    Ersterscheinung: 03.04.2002
    Aktuelle Ausgabe: 03.04.2002
    Bei einer Lesung im Berliner Literaturhaus bricht die Schriftstellerin Bella Sievers zusammen, wenig später stirbt sie. Wie sich bald herausstellt, hatte sie vergiftete Hustenbonbons gelutscht. Als ihr heimlicher Geliebter Ötting in Verdacht gerät, bittet der seine langjährige Kollegin, die Hamburger Journalistin und passionierte Hobbydetektivin Margot Thaler, um Hilfe. Selbst Kommissar Zazek weiß nach anfänglichem Widerstand Margots Spürnase zu schätzen, ihr erster gemeinsamer Fall ist zugleich der Beginn einer ungleichen aber unerschütterlichen Freundschaft.
  2. Band 2: Mit geschlossenen Augen

     (0)
    Ersterscheinung: 05.04.2002
    Aktuelle Ausgabe: 05.04.2002
    Kann man das Hellsehen in einem Kurs lernen? Noch ehe die Journalistin Margot Thaler das herausfinden kann, wird die Hellseherin Karen Karras ermordet. Eine Herausforderung für die begeisterte Hobbydetektivin Margot, die hinter dem Mord keineswegs übersinnliche, sondern handfeste irdische Motive vermutet. Margot Thaler hat inkognito ein Hellseherseminar bei der etwas sonderlichen Wahrsagerin Karen Karras gebucht. Der Kurs nimmt eine überraschende Wende: Noch ehe der erste Tag vorüber ist, wird Karen Karras tot in ihrem Schlafzimmer aufgefunden, erstochen während der Mittagspause. Eine Herausforderung für Margot Thaler, die begeisterte Hobbydetektivin, die bei der Spurensuche mysteriöse Entdeckungen macht und dafür ganz und gar irdische Erklärungen findet.
  3. Band 3: Asams Pfeil

     (2)
    Ersterscheinung: 01.03.2002
    Aktuelle Ausgabe: 09.04.2008
    In der katholischen Asamkirche in Ingolstadt, die berühmt ist für ihr perspektivisch verwirrendes Deckengemälde, wird der Maler ZachariasZell-Bausig ermordet aufgefunden. Es scheint, als habe ihn der Bogenschütze auf dem Deckengemälde mit einem Pfeil getötet.Margot Thaler, die Hamburger Reporterin, die nur zu gerne hinter jedem Verbrechen herschnüffelt, hat ausgerechnet diesen Mord nicht bemerkt, obwohl er direkt vor ihrer Nase passiert ist.
Über Helga Beyersdörfer
Helga Beyersdörfer studierte in Frankfurt am Main, bevor sie eine Ausbildung zur Journalistin absolvierte. Sie arbeitete als Redakteurin unter anderem bei der Frankfurter Rundschau, beim ZEIT Magazin, beim Stern und bei Sat1. Seit 15 Jahren schreibt sie erfolgreich Bücher, ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks