Helga Buchter-Weisbrodt Tomaten für den Hausgarten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tomaten für den Hausgarten“ von Helga Buchter-Weisbrodt

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Lebenslanges Lernen, um das Leben zu leben - eine philosophische Betrachtung

Bellis-Perennis

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Heilkraft von Obst und Gemüse

Dieser Ernährungsheilratgeber ist wunderschön, voller Wissen und mit Rezepten, einfach anzuwenden. Ein wunderbares Buch!

Edelstella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tomaten für den Hausgarten" von Helga Buchter-Weisbrodt

    Tomaten für den Hausgarten

    sabisteb

    13. August 2010 um 12:28

    Botanisch gesehen sind Tomaten Beeren, statistisch zählen sie jedoch zum Gemüse, weil sie meist salzig zubereitet werden. 1489 brachte Kolumbus die ersten Pflanzen von seiner zweiten Amerikareise nach Spanien, wo diese schon bald als Salat verzehrt wurde, im übrigen Europa blieb sie jedoch zunächst eine Zierpflanze. Heute ist die Tomate eine der bedeutendsten Kulturpflanzen. Die Tomate zählt zu den Nachtschattengewächsen mit 85 Gattungen und 300 Arten. Zu den Verwandten der Tomate zählen Kartoffeln, Aubergine, Petunie, Tabak und Stechapfel. Die Tomate hat viele positive Eigenschaften, so soll sie Stimmungsaufhellend, Schlaffördernd, festigt das Bindegewebe, verjüngt Haut und Zellen, schützt die Schleimhäute, kurbelt den Zellstoffwechsel an, entwässert, steuert die Hormonbildung, stärkt das Immunsystem... Eine kleine rote Apotheke, eine richtige kleine Wunderfrucht. In ihrem Buch "Tomaten für den Hausgarten" geht die Autorin hauptsächlich auf die Geschichte, Pflege und positiven Eigenschaften der Tomate ein. Verschiedene Tomatensorten werden nur am Rande beschrieben, wobei auf die verschiedenen Wuchsformen wie Fruchtgröße (Fleischtomate, Mittelgrosse, runde- oder Kugeltomaten, Cocktailtomaten und Paprokatomaten), Wuchshabitus (Stabtomate, Buschtomate, Rispentomate, Longlife-Tomate) eingegangen wird. Es werden weniger seltene alte Sorten als vielmehr im Handel verkaufte Sorten beschrieben. Eine gute Ergänzung zu "Adelheid Coirazza - Tomaten: 200 Sortenempfehlungen aus aller Welt".

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks