Helga Engin-Deniz

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Riss im Spinnennetz, Skrupellos und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Helga Engin-Deniz

Helga Engin-Deniz 1941 in Wien geboren, widmet sich nach erfülltem Familienleben als Ehefrau und mehrfache Mutter seit einigen Jahren mit Hingabe dem schriftstellerischen Schaffen. 2002 startet sie erstmals ihre schriftstellerische Tätigkeit durch die Teilnahme an Literatur- und Hörspielwettbewerben. Mit Witz und Sympathie würzt sie ihre pointierten Geschichten, die immer wieder in Bezug zu Wien stehen und den Leser dennoch in die weite Welt führen. www.helgaengin-deniz.at

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Helga Engin-Deniz

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Riss im Spinnennetz9783850523080

Riss im Spinnennetz

 (1)
Erschienen am 09.04.2012
Cover des Buches Die Wegbereiterin9783850523813

Die Wegbereiterin

 (0)
Erschienen am 25.01.2019
Cover des Buches Mord ist Luxus9783850523387

Mord ist Luxus

 (0)
Erschienen am 05.12.2014
Cover des Buches Schlussakkord (in Dur oder Moll)9783902536518

Schlussakkord (in Dur oder Moll)

 (0)
Erschienen am 18.04.2007
Cover des Buches Ausgetrickst bis Zwischenstopp9783850523615

Ausgetrickst bis Zwischenstopp

 (0)
Erschienen am 13.10.2016
Cover des Buches So war es damals …9783850523714

So war es damals …

 (0)
Erschienen am 01.10.2017
Cover des Buches Skrupellos9783850523875

Skrupellos

 (0)
Erschienen am 29.08.2019

Neue Rezensionen zu Helga Engin-Deniz

Neu
E

Rezension zu "Riss im Spinnennetz" von Helga Engin-Deniz

Rezension zu "Riss im Spinnennetz" von Helga Engin-Deniz
Effi_Katrinvor 8 Jahren

Das Buch von Helga Engin-Deniz "Riss im Spinnennetz" ist ein gelungener Soft-Krimi, der eine reizende Geschichte rund um die motivierte Pat Palmer erzählt. Ich fand alle Figuren äußerst sympathisch und konnte mich auch mit der Geschichte - die in Wien und Umgebung - spielt ausgesprochen gut identifizieren. Eine nette Unterhaltungslektüre für jedermann.

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks