Helga Königsdorf Respektloser Umgang,

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Respektloser Umgang,“ von Helga Königsdorf

"Ich habe eine Botschaft empfangen. Sie mir zu eigen gemacht. Sie neu geprägt. Einmalig, unverwechselbar, weil jeder Mensch etwas Einmaliges ist. Und ich gebe sie weiter. Hinterlasse in den Menschen um mich eine Spur, die vereint mit all den anderen Spuren erneut Botschaft wird, auch wenn mein Name längst vergessen ist." . "Respektloser Umgang" erzählt von der fiktiven Begegnung zweier Frauen. Die eine - Atomphysikerin Lise Meitner - wurde durch den Faschismus um die Früchte ihrer Arbeit gebracht. Die andere - die Ich-Erzählerin - wird auf der Höhe des Lebens durch eine tückische Krankheit aus der wissenschaftlichen Arbeit gerissen und hat sich auf den zunehmenden Verfall der physischen und psychischen Kräfte einzurichten. Die Erfahrungen mit der Krankheit führen nicht in die Isolation, sondern wecken im Gegenteil den Wunsch nach Einordnung in die geschichtliche Dimension. Der Lebensanspruch des einzelnen wird zum Gleichnis für den Lebensanspruch der Menschheit.

Stöbern in Romane

In einem anderen Licht

Wie geht man mit der Vergangenheit um, wie stellt man sich seiner Verantwortung?

Bibliomarie

Wer hier schlief

Philipp verlässt sein durchschnittliches Leben für Myriam. Doch es kommt ganz anders. Statt mit ihr aufzusteigen fällt er, und fällt er...

Buchstabenliebhaberin

QualityLand

Verrückt und schwarzhumorig. Mit schrulligen Charakteren und einer leicht bedrückenden Stimmung, die trotzdem skurril-komisch ist.

Mlle-Facette

Britt-Marie war hier

Ein echter Backman

Engelmel

Zeit der Schwalben

Emotionaler Familienroman mit traurigem Happy End

Nadine_Teuber

Zartbitter ist das Glück

Eine tiefgründige und zartbittere Geschichte um fünf Frauen, die den Mut aufbringen nochmals neu anzufangen

tinstamp

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen