Königsberger Kreuzwege

Königsberger Kreuzwege
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Königsberger Kreuzwege"

Die Fortsetzung des Königsbergromans schildert, wie die politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse von Diktatur und Krieg in das Leben der Menschen eingreifen. Angst um die Freunde im Widerstand und um die Verwandtschaft aus Polen mischt sich mit Anpassung an die neuen Verhältnisse. Lebensentwürfe müssen verändert werden und zuletzt bleibt nur noch der Kampf ums Überleben. Im schwierigen Neuanfang als ungerufene Bittsteller, beweisen die Frauen im Roman ihre Stärke. Königsbergs Untergang ist nicht der ihre, bleibt aber als schmerzhafte Erinnerung. Im Mittelpunkt des 2. Bandes stehen die Personen Friede und Trude, die Töchter von Marie. Friede schafft es, eine Ausbildung in einer Handelsschule abzuschließen. Sie lernt den gutsituierten Otto kennen, heiratet ihn gegen den Widerstand seiner Mutter und gründet mit ihm einen Hausstand. Am Tag der Geburt seines ersten Kindes muss Otto als Sanitäter zum Wehrdienst einrücken. Trude bekommt zwei Kinder, bevor sie ihren Hans heiraten kann. Unter dramatischen Umständen fliehen sie am Ende des Krieges in den Westen. Dort treffen sie fast die gesamte Familie wieder.

-- Dieser Roman ist die Fortsetzung von:

Königsberger Schnittmuster – Von Glück und Not 1807–1923

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783800331413
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:Rautenberg
Erscheinungsdatum:01.06.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks