Helga Schimmer Komm, stirb für mich!

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Komm, stirb für mich!“ von Helga Schimmer

Von gewieften Detektiven und perfiden Mördern Seit Wochen fehlt vom pensionierten Wiener Stararchitekten Kurt L. jede Spur. Ebenfalls verschwunden sind 22.000 Euro von seinem Sparbuch. Die Polizei ist ratlos, bis eine Unbekannte L.s Wagen verkauft. Den Ermittlern gelingt es, die mysteriöse Frau auszuforschen: die Taxilenkerin Jutta S. Hat sie den Architekten getötet und beiseite geschafft? Die Kriminalbeamten sind davon überzeugt. Doch wie können sie der Verdächtigen ohne Leiche einen Mord nachweisen? – Da begeht Jutta S. einen folgenschweren Fehler … Auf einem Parkplatz im niederösterreichischen Weinviertel wird eine schneebedeckte verkohlte Leiche entdeckt und wenig später eine Brandstelle in einer Lehmgrube gefunden. Die Spur führt zum vermissten Wiener Fußballtrainer Sascha K. Dessen neue Freundin Sonja unterhielt eine langjährige Beziehung zu einem verheirateten Mann, der in der Nähe der Brandstelle wohnt. Der Mord an einem Nebenbuhler? Das Leben gibt den Ermittlern echte, vielschichtige Rätsel auf. Manchmal ist die Lösung einfach. Gerade dann jedoch kann das Motiv für die Bluttat umso schwieriger zu klären sein. Der Autorin gelingt es meisterhaft, das authentische Geschehen literarisch gekonnt in Szene zu setzen.

Stöbern in Krimi & Thriller

YOU - Du wirst mich lieben

Beklemmend und atmosphärisch

lauravoneden

Die Brut - Die Zeit läuft

Super spannender zweiter Teil! Konnte mich sogar noch mehr überzeugen, als Teil eins.

.Steffi.

Unter Fremden

Eine schöne Geschichte über eine starke Frau, die es lernen muss, über sich hinauszuwachsen!

Cleo22

Memory Game - Erinnern ist tödlich

Mal ein ganz anderer Thriller, indem das Gedächtnis der Menschen höchstens zwei Tage zurückreicht

Curin

Todesreigen

Ein spannender Thriller, der mich durchweg gut unterhalten hat.

ginnykatze

Geheimnis in Rot

Wunderbar atmosphärisch, ein viel zu lange vernachlässigter Klassiker! Von der Erzählweise her ein Wilkie Collins.

rumble-bee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks