Helge Achenbach

4,0 Sterne bei1 Bewertungen

Cover des Buches Helge Achenbach (ISBN: 9783775736770)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

SimoneHausladens avatar
SimoneHausladen
vor 7 Jahren

Lesenswert. Nicht nur für Kunstinteressierte.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Helge Achenbach"

Helge Achenbach (*1952) ist einer der international bedeutendsten Art Consultants. Man kann ihn geradezu als Erfinder dieser Sparte bezeichnen. Was Helge Achenbach in den 40 Jahren seines aufregenden Berufslebens zwischen Siegen und Schanghai, zwischen Berlin, Tokio und Teheran, Düsseldorf und New York mit bedeutenden Künstlerinnen und Künstlern erlebt hat, erzählt dieses Buch.

Helge Achenbach, der studierte Sozialpädagoge, spricht über seine Begegnungen mit Gerhard Richter, Jörg Immendorff, Andy Warhol, Andreas Gursky, Jeff Koons und Keith Haring. Er erinnert sich an außergewöhnliche Großprojekte, schildert den nicht immer erfreulichen Umgang mit Unternehmen, Kollegen, Sammlern und Banken.

Der Kunstanstifter ist mehr als die Biografie eines ambitionierten Berufslebens. Mit diesem Buch öffnet Helge Achenbach die Tür für einen Blick in das Getriebe des Kunstmarktes. (Deutsche Ausgabe ISBN 978-3-7757-3676-3)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783775736770
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Hatje Cantz Verlag
Erscheinungsdatum:23.09.2013

Rezensionen und Bewertungen

4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783775736770
    Sprache:Englisch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:240 Seiten
    Verlag:Hatje Cantz Verlag
    Erscheinungsdatum:23.09.2013

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks