Helge Jürgens Kauf mich, ich brauch ne Neurose!

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kauf mich, ich brauch ne Neurose!“ von Helge Jürgens

Diplomatie ist die Kunst, mit dem Schwein freundlich aber zielorientiert über die Notwendigkeit des Sonntagsbratens zu verhandeln. Verkauf ist die Kunst, dem Käufer auf freundliche, coole, herablassende und zielorientierte Art und Weise klar zu machen er sei klein, krank, dumm, minderwertig, unfähig, hilflos, fies und gemein. Dann kann man ihm alles verkaufen, sogar ein komplett vorgegaukeltes Leben. Rote Bullen verleihen Flügel, ich bin doch nicht blöd!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen