Helge Schneider Mendy - Das Wusical

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mendy - Das Wusical“ von Helge Schneider

»Mendy – Das Wusical«, eine Auftragsarbeit für das Schauspielhaus Bochum, war Helges erstes Stück fürs Theater. Von ihm selbst inszeniert, wurde es dort vom 17. April 2003 bis 21. Juni 2005 mit großem Erfolg aufgeführt. Publikum und Presse waren sich einige: »Er hat sich selbst übertroffen.« (WAZ) Mit umfangreichem Bonusmaterial: · 25-minütiges Making of des Theaterstückes (mit dem Regisseur Schneider hinter den Kulissen) · Mendys Ursprünge: Helge live on Tour (über 30 Minuten Konzertausschnitte von 2001–2003: Helge erstmals live on stage auf DVD!) · Ausschnitt aus dem Hörbuch »Mendy - Das Wusical« (mit Helge Schneider in allen Rollen) · Ausführliche Helge Schneider-Biographie Extra Bonus: · Animationsfilm des Helge-Hörspiels »Der Rabe« · Animationsfilm des Helge-Hörspiels »Arbeitsamt«

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen