Erinnern - wozu überhaupt?

Erinnern - wozu überhaupt?
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Erinnern - wozu überhaupt?"

Erinnern – wozu überhaupt?
Ein Symposium im Rahmen des Projekts Geschichte der Wedemark 1930–1950
Die Geschichte der Wedemark von 1930 bis 1950, Band 2
Am 19. September 2016 fand, ausgezeichnet organisiert durch die Gemeinde Wedemark und wohlüberlegt konzipiert durch den Projektkoordinator Franz Rainer Enste, das Symposium „Erinnern – wozu überhaupt?“ statt.
Der zweite Band der Reihe zur Geschichte der Wedemark bewahrt die Inhalte eines am 19. September 2016 durchgeführten Symposiums mit dem Titel „Erinnern – wozu überhaupt?“ über den Tag hinaus. Die „kleine“ Gemeinde Wedemark hat mit diesem Symposium „Großes“ geleistet. Die Vorträge von Professor em. Dr. Carl-Hans Hauptmeyer und Dr. Wolfgang Mauersberg setzen Maßstäbe, wenn es um Überlegungen geht, welche Rolle die Beschäftigung mit Geschichte für uns Heutige spielen kann, die wir doch für Freiheit und Demokratie, Menschenrechte und Solidarität streiten wollen und müssen, oder Ansprüche zu formulieren sind, die Regionalgeschichtsforschung erfüllen sollte.
So charakterisiert Carl-Hans Hauptmeyer, Emeritus des Seminars für Geschichte der Leibniz Universität Hannover, „das Wedemärker Geschichtsprojekt als Meilenstein der historischen Regionalforschung“. Dr. Wolfgang Mauersberg, Chefredakteur a. D. der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, wendet sich der Frage zu, „wem und wozu dient die Befassung mit Geschichte?“ Nicht nur für eine Rückschau auf das in den Projekten Geleistete und die Moderation des Symposiums zeichnete Helge Zychlinski verantwortlich, der Bürgermeister der Gemeinde Wedemark trägt darüber hinaus Inhaltliches und Programmatisches vor.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783938769188
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:52 Seiten
Verlag:ecrivir-die textmacher
Erscheinungsdatum:15.12.2016

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks