Heliodor Die Abenteuer der schönen Chariklea

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Abenteuer der schönen Chariklea“ von Heliodor

Stöbern in Klassiker

Der Steppenwolf

Der Spiegel, der die 'Fratze' der Wahrheit zeigt, wird von den Dummen gehasst.

Hofmann-J

Die schönsten Märchen

Ich liebe es. Kindheitserinnerungen wurden wieder wach.

Sasi1990

Der alte Mann und das Meer

Großartige Erzählung eines großen Dichters!

de_schwob

Das Fräulein von Scuderi

Man mag es, oder nicht. E. T. A. Hoffmann hat jedoch den ersten Kriminalroman geschrieben, in welchem eine Frau die Hauptrolle spielt.

AnneEstermann

Effi Briest

Ein Roman über ein trauriges Frauenschicksal im 19. Jhrd

FraeuleinHuetchen

Stolz und Vorurteil

Egal wie oft ich dieses Buch in die Hand nehme: es ist und bleibt eines der besten Werke von Jane Austen!

Janine1212

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Abenteuer der schönen Chariklea" von Heliodor

    Die Abenteuer der schönen Chariklea
    Ferrante

    Ferrante

    15. July 2008 um 09:08

    Dieser antike Roman ist heute noch genauso lesenswert wie damals (und war ein tolles Schnäppchen von Jokers). Die verrätselte und verschachtelte Erzählweise erinnert an "Die Handschrift von Saragossa". Erzählt werden die bunten und teilweise haarsträubenden Abenteuer eines griechischen Liebespaars, das jedoch durch die Gunst der Götter aus den ausweglosesten Situationen fliehen kann. Die Übersetzung liest sich trotz der anspruchsvollen Sprache sehr flüssig, die Seiten des Büchleins fliegen nur so dahin. Im Nachwort wird kompetent aufgezeigt, welchen historischen Hintergrund der Roman besaß und inwiefern die Erzähltechnik herrausragend ist und war. Lesen (und irgendeinen modernen Schund im Regal stehen lassen ;o) )!

    Mehr