Geliebte des Teufels und andere diabolische Geschichten, Die

von Hella (Hrsg.) Knappertsbusch 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Geliebte des Teufels und andere diabolische Geschichten, Die
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Geliebte des Teufels und andere diabolische Geschichten, Die"

ALLGEMEINE GROßDRUCK

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B006L5T1LW
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:ULLSTEIN, LEOPOLD
Erscheinungsdatum:01.03.1988

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Monika_Grasls avatar
    Monika_Graslvor 4 Jahren
    Sehr gute Geschichten

    Leichenräuber, Vampire, Gespenster und tote Seelen treiben ihr Unwesen in diesen literarischen Gruselkabinettstückchen. Sie stammen aus den (gesträubten) Federn von Honoré de Balzac, Heinrich Heine, E.T.A. Hoffmann, Villieres de I`Isle-Adam, Robert Louis Stevenson, Oscar Wilde und anderen. Schauerlich - schöne Geschichten großer Erzähler für alle, die das Grauseln lernen möchten (Quellentext: Inhaltsangabe von Die Geliebte des Teufels und andere diabolische Geschichten)

     

    Bei Geschichtensammlungen besteht ja zumeist die Gefahr das nur eine oder zwei wirklich überzeugen können. Aber hier wüsste ich keine die mir nicht auf die eine oder andere Art zugesagt hätte. Von der Titelgebenden Geschichte "Die Geliebte des Teufels" über "Das Aderlassmännchen" bis hin zu "Das Gespenst von Canterville". Jede Erzählung für sich regt zum Nachdenken und manchmal auch zum fürchten an.

     

    Fazit:

    Ein gelungenes Werk das den Namen Anthologie wirklich verdient hat und große Autoren auf diesen wenigen Seiten vereint.

    Kommentieren0
    74
    Teilen
    Maslands avatar
    Maslandvor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks