Hellen May Nur ein Gefühl - Marshall-Reihe Teil Zwei (German Edition)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nur ein Gefühl - Marshall-Reihe Teil Zwei (German Edition)“ von Hellen May

Zur Veröffentlichung für 0,99€ Nur ein Gefühl Dies ist der zweite Teil der Marshall-Reihe. Es sind mittlerweile zweieinhalb Jahre vergangen, seit Dylans Beziehung mit Carolyn so dramatisch und abrupt endete. Dylan hat sich grundlegend verändert und sein Leben auf den Kopf gestellt. Und das nicht unbedingt zum Positiven. Ebenso wie Dylan beschreitet auch Luke neue Wege und steht der Beziehung mit einer Frau nun offener gegenüber. Zumindest scheint es so – bis Lillian Lankersham in das Leben der Marshalls tritt. Lillian reist für ein paar Monate nach London, um bei »Lankersham Events«, der Firma ihrer Tante, auszuhelfen, während diese sich einer Hüft-OP unterziehen lassen muss. Aus diesem Grund fährt sie auch mit Tante Ediths altem Land Rover, touchiert aber dummerweise beim Einparken den Geländewagen des Nachbarn. Der ist darüber natürlich nicht sonderlich erfreut und ihr gegenüber äußerst unhöflich. Dass er bei der zweiten Begegnung plötzlich freundlich und hilfsbereit ist, irritiert sie verständlicherweise sehr. Ungeachtet des unglücklichen Starts hilft sie ihm bei einem Auftrag und geht mit ihm sogar eine geschäftliche Beziehung ein. Unweigerlich verbringt sie viel Zeit mit ihm und entwickelt dabei Gefühle, die sie besser nicht haben sollte. Er scheint jedoch für eine Beziehung mit ihr nicht frei zu sein – oder etwa doch? »Nur ein einziger Kuss – Marshall-Reihe Teil Eins«, »Nur ein Gefühl – Marshall-Reihe Teil Zwei« und »Nur ein Blick – Marshall-Reihe Teil Drei« bauen aufeinander auf und sind nach Teil Drei abgeschlossen. Danach wird es noch einen Extra-Marshall-Teil geben »Nur ein falsches Wort«, der im Frühjahr 2016 erscheinen wird. Weitere Romane von Hellen May: »Und wieder Carmel« »Liebeschaos hoch 3« »Begegnungen mit Folgen« Eine Leseprobe befindet sich im Ebook. Und hier gibt es auch ein Wiedersehen mit den Marshalls. »Nur ein einziger Kuss – Marshall-Reihe Teil Eins« »Nur ein Blick – Marshall-Reihe Teil Drei«
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ganz anders als gedacht :)

    Nur ein Gefühl - Marshall-Reihe Teil Zwei (German Edition)
    misslia

    misslia

    14. January 2016 um 15:03

    Tja was soll ich sagen... Der Anfang ist ganz anders als erwartet... Die erste Frage stellt sich... was ist mit Carolyn und Dylan passiert? Und diese Frage bleibt auch bis zum Schluss. Das Leben der Zwillinge ist wohl weitergegangen, auch wenn nicht so, wie erwartet. Nachdem sich die Band aufgelöst hat, verkriecht sich Dylan in seinem Schneckenhaus und Luke hat wider erwarten eine Langzeitfreundin. Zudem kommen komplet neue Charaktere hinzu, wobei ein paar "alte" hier nicht fehlen dürfen. Im zweiten Teil geht es wieder um Liebe und Drama, um eine tolle Frau, namens Lilli und natürlich die die atemberaunde Marshall-Zwillinge. Auch wenn die Hauptprotogonistin nicht Carolyn ist, die mir im ersten Teil angetan hat, finde ich Lilly von anfang an sympatisch. Ich hab mit ihr mitgelitten und auch mitgefiebert. In diesem Teil zeigt sich das wahre Leben. Das man sich auch zum zweiten mal verlieben kann. Das man vieles durchstehen muss, bevor der richtige plötzlich vor der Tür steht. Hellens Schreibstil ist flüssig und lässt sich wie immer leicht lesen. Es ist eine tolle Geschichte, die ich wärmstens weiterempfehlen kann!

    Mehr
  • Marshall Reihe - Nur ein Gefühl

    Nur ein Gefühl - Marshall-Reihe Teil Zwei (German Edition)
    VonnyBonn

    VonnyBonn

    15. December 2015 um 18:36

    Am Anfang war ich leicht enttäuscht- hoffte ich doch von Teil 1 geht es sozusagen nahtlos weiter ;-) Aber natürlich habe ich versucht tapfer zu sein und habe trotzdem weiter gelesen und das auch nicht bereut! Irgendwie sind sie mir eben doch als Herz gewachsen, Dylan und Luke. Aber ich wenn ich anfangs enttäuscht war das nicht wirklich aufgeklärt wurde was eigentlich genau passiert war am Ende von Teil "Cliffhänger", bin ich doch froh weiter gelesen zu haben, denn Hellen Mays Art zu schreiben ist einfach fesselnd und so wundervoll bildlich. Ich kann nur sagen, nehmt die Marshall Reihe und lest Teil I - III am Stück und genießt die auf und abs die es sicher in jeder Beziehung gibt. Leidet und freut euch mit den Marshall Brüdern Luke und Dylan und taucht ein in eine Welt, voller Gefühle, Liebe, Wirrungen und "Happy End"? Ob es ein Happy End gibt, lest selbst. Teil I Nur ein einzige Kuss Teil II Nur ein Gefühl Teil III Nur ein Blick

    Mehr