Helma Marx Das Buch der Mythen aller Zeiten und Völker

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Buch der Mythen aller Zeiten und Völker“ von Helma Marx

Die Mythen der Völker und Kulturen sind heute aktuell wie nie zuvor. Wir sehen die heiligen Erzählungen fremder Kulturen mit anderen Augen und deuten sie realistisch; und wir sind bereit, von ihnen zu lernen. Denn Mythen sind immer auch gespeicherte Lebensgeschichte, die auf symbolische Weise dargestellt wird. Was die Menschen auf der Erde erleben, das stellen sie auch in einem größeren „Himmel“ dar. Hier werden die wichtigsten Mythen aller großen Kulturen und Völker, von denen wir Wissen haben, in einfacher Sprache nacherzählt: die heiligen Erzählungen der Sumerer, der Babylonier, der Ägypter, der Kanaanäer, der Griechen, der Römer, der Germanen, der Slawen, der Balten, der Finnen und Ugrier, der Inder, der Perser, der Chinesen, der Japaner, der Tibeter, der Ostasiaten, der Sibirer, der Eskimos, der Afrikaner, der Altamerikaner, der Ozeanier, der Australier u.a.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks