Helmar Kloss

Autor von Goethe in Leipzig, Kleist bei Goethe in Weimar und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Helmar Kloss

Helmar Kloss ist am 3.12.1940 in Berlin geboren worden.
Weitere Lebensdaten sind:
1959 Abitur
1967 Diplom-Soziologe
1971 EDV-Kaufmann
1972-1977 angestellter Programmierer, Programmierer- und Systembetreuer
1977-1991 freiberuflicher Unternehmensberater
1991-heute freischaffend
Er ist mit 5 Jahren, 5 Monaten eingeschult worden, was nicht zuletzt aufgrund traumatischer Kriegserlebnisse zu früh war. Nachdem er infolgedessen nur mit vieler Mühe Lesen und Schreiben gelernt hatte, wurde er eine ‘Leseratte’, die sich bald wünschte, selbst schreiben zu können. Er konnte es aber nicht. Die Bekanntschaft mit dem Schicksal des bewunderten Vorbilds Kleist hat ihn zunächst damit versöhnt, denn mit 34 Jahren seelisch und finanziell zu scheitern, war nicht erstrebenswert.
In der Hoffnung, mehr über die Menschen zu erfahren, beschloss er, Soziologie zu studieren. Zwar wurde er enttäuscht, hat aber bis zur Diplomprüfung durchgehalten. Doch danach wusste er erst einmal nicht weiter, denn eine Universitätslaufbahn erschien ihm nach den gemachten Erfahrungen nicht erstrebenswert. Immerhin ist in der Studienzeit sein Interesse für Psychologie geweckt worden, die er seitdem bis heute mehr studiert hat als Soziologie.
Aber beruflich verfolgte er andere Ziele. Er ließ sich zum EDV-Kaufmann umschulen und arbeitete bis 1991 in diesem Bereich, erst als angestellter Programmierer, dann als Programmierer- und Systembetreuer und schließlich als freiberuflicher Unternehmensberater. Ihm war jedoch von Anfang an bewusst, dass er so nicht immer leben wollte. Immerhin hatte er in dieser Zeit Einblick in viele verschiedene Unternehmen und ist seinem Ziel nähergekommen, die Menschen zu verstehen.
1991 ergab sich die Möglichkeit, auszusteigen und nach Italien zu gehen. Seitdem schreibt er mehr als nur gelegentlich, soweit ihm andere Aufgaben, die das Leben stellt, Zeit lassen, seine Einfälle auszuarbeiten. Ergebnisse bisher:
“Orest”, Tragödie, Berlin 1994, Inform Verlag GmbH, ISBN 3-9805843-0-2
“Oreste”, italienische Übersetzung des “Orest”, BoD 2008, ISBN 978-3-7412414-9-9
“Helena”, Roman, BoD 2016, ISBN 978-3-7412407-9-9
“Staub …, Erzählungen und dergleichen”, BoD 2013, ISBN 978-3-7412429-9-1
“Die Leiden des jungen Goethe - Charakter und Werk”, Inform Verlag GmbH, Berlin 2013, ISBN 978-3-9805843-4-0
“Amphitryon - Die Zeugung des Herakles”, Komödie, BoD 2016, ISBN 978-3-7412262-8-1
Mehr auf www.inform-verlag.de

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Helmar Kloss

Cover des Buches Kleist bei Goethe in Weimar (ISBN:9783741250057)

Kleist bei Goethe in Weimar

 (0)
Erschienen am 14.07.2016
Cover des Buches Goethe in Leipzig (ISBN:9783748128946)

Goethe in Leipzig

 (0)
Erschienen am 22.01.2019
Cover des Buches Helena (ISBN:9783741240799)

Helena

 (0)
Erschienen am 12.07.2016
Cover des Buches Amphitryon (ISBN:9783741226281)

Amphitryon

 (0)
Erschienen am 17.06.2016
Cover des Buches Orest (ISBN:9783980584302)

Orest

 (0)
Erschienen am 01.03.1994
Cover des Buches Helena II. (ISBN:9783980584371)

Helena II.

 (0)
Erschienen am 01.06.2013
Cover des Buches Oreste (ISBN:9783741241499)

Oreste

 (0)
Erschienen am 11.07.2016

Neue Rezensionen zu Helmar Kloss

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks