GIST, Gene und Mutationen

GIST, Gene und Mutationen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "GIST, Gene und Mutationen"

Sie interessieren sich für die seltene Krebserkrankung GIST und wollen wissen, was dahinter steckt. Dann lesen Sie meine Erfahrungen mit dieser Krankheit und was ich dabei über unsere DNA, die Gene und die Mutationen gelernt habe. Außerdem möchte ich Ihnen Mut machen, da man heute den GIST lange überleben kann.

Je mehr ich mich mit der Krebserkrankung im Allgemeinen, dem GIST im Besonderen und der menschlichen Körperzelle im Speziellen beschäftigt habe, desto mehr verstand ich meine Krankheit und umso mehr wunderte ich mich, dass ich bei dem chemischen Chaos überhaupt lebe. Aber ich hatte mich getäuscht. Hinter dem vermeintlichen Chaos steckt ein unheimlich präzise arbeitendes System.

Dieses Buch ist eine deutlich erweiterte Version von "GIST - Ein Tumor verliert seinen Schrecken". Ergänzend zu meinen Erfahrungen mit der Krankheit, den Operationen und der medikamentösen Therapie habe ich auf über 130 zusätzlichen Seiten Informationen zu den Themen DNA, Gene und Mutationen sowie den Fortschritten in der Krebsmedizin und Molekularbiologie aufgenommen. Trotz aller Biologie und Chemie bleibt diese Ausgabe aber weiterhin ein Buch für Laien und Mitbetroffene der seltenen Krebserkrankung gastrointestinaler Stromatumor (GIST).

Klappentext:
... Sonntags, es war der 30. Juni, der Tag, an dem ich abends das Finale der Fußballweltmeisterschaft 2002 zwischen Deutschland und Brasilien sehen wollte, ging es mir dann wieder schlechter. Übelkeit, Fieber und Bewusstlosigkeit kehrten zurück. An Aufstehen war nicht zu denken. Es wurde immer schlimmer. Zur Übelkeit kamen noch Durchfall, Schüttelfrost und Fieberanfälle hinzu. Als ich dann gegen Mittag wieder das Bewusstsein verlor und nicht mehr auf Fragen meiner Frau reagierte, rief sie die Notrufnummer 112 an. Die Sanitäter mit ihrem Rettungswagen waren schnell zur Stelle, erkannten aber sofort die Notlage und riefen einen Notarzt hinzu, der auch kurze Zeit später vor Ort war. Von dem, was sich seit Eintreffen der Sanitäter abspielte, weiß ich nichts und kann nur wiedergeben, wie es meine Frau erlebt hat. ...

Wie es zu dieser dramatischen Situation kommt, was davor geschah und wie es weiterging, versuche ich, in diesem Buch zu schildern. Immerhin habe ich den GIST schon 16 Jahre überlebt - sonst hätte ich dieses Büchlein nicht schreiben können.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783752878011
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:504 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:27.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks