Helmut Berlinecke Links und rechts des Grünen Bandes

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Links und rechts des Grünen Bandes“ von Helmut Berlinecke

Die ehemalige innerdeutsche Grenze ist mit ihren 1400  Kilometern heute einer der längsten und faszinierendsten Fernwanderwege Europas. Auf dem Grünen Band geht es von der tschechischen Grenze bis zur Ostsee durch viele verschiedene Landschaften – eine reizvoller als die andere. Zwei davon stehen im Fokus dieses Wanderführers: die östliche Südheide und die westliche Altmark. Der passionierte Wanderer Helmut Berlinecke lädt zu vielfältigen Streifzügen beiderseits des Grünen Bandes ein. Alle in diesem Wanderführer beschriebenen Wandertouren sind als Rundwanderungen ausgelegt. Sie führen durch Wälder und Wiesen, an Flüssen, Bächen und Mooren entlang, und besonders in der westlichen Altmark sind auch einige »Berge« zu erklimmen, die zum Teil schöne Ausblicke über die Landschaft bieten. Die Wandertouren sind 5 bis 15 Kilometer lang und somit auch für weniger geübte Wanderer geeignet. Die bewusst kurz gehaltenen und mit Fotos illustrierten Beschreibungen werden durch Karten mit Angaben zur Anfahrt, Wegcharakteristik und besten Wanderzeit ergänzt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen