Helmut Degner

 3 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Helmut Degner

Neue Rezensionen zu Helmut Degner

Cover des Buches Carmilla, die Vampirin (ISBN: 9783257240870)
MEvas avatar

Rezension zu "Carmilla, die Vampirin" von Joseph Sheridan Le Fanu

Inspiration für Bram Stoker's Dracula
MEvavor 13 Tagen

Als dieses schöne kleine Buch erschien war es vermutlich etwas völlig Neues mit überraschenden und spannenden Wendungen. Heute jedoch ist jedes verwendete Grusel-Element bereits so durchgekaut, dass leider nicht viel Neues übrig bleibt. Hiermit bewerte ich also nicht das Buch an sich sondern das Leseerlebnis im Jahr 2024. Zudem ist der Titel selbst ein ziemlicher Spoiler...

Wir folgen Laura,  welche in einem Schloss in der Steiermark wohnt - irgendwo im Nirgendwo. Nach Osten ist erst Mal nichts, nach Westen, Norden und Süden auch nicht wirklich. Natürlich wäre da etwas gleichaltrige Gesellschaft nicht schlecht. Eines Nachts strandet eine Kutsche mit einem hübschen Mädchen - Carmilla - vor der Tür. Rein zufällig lässt deren Mutter sich in Windeseile überreden die ohnmächtige Tochter für einige Monate bei den wildfremden Menschen abzusetzen. Laura und Carmilla werden allerbeste Freundinnen (obwohl die Carmilla schon a bissl seltsam ist). Aber naja, sie sieht super aus, da kann man schon mal über ihre fiebrigen Anfälle, dauerhafte Schwäche und die seltsame Eigenschaft sich einzusperren hinwegsehen. Außerdem erzählt sie GAR nichts von sich - ist aber mit der Frau Mama abgesprochen, also geht das auch klar. Vielleicht gibt's auch einfach nichts zu erzählen - kennt man ja. 

Natürlich werden plötzlich einige kerngesunde junge Frauen aus der Nachbarschaft krank und sterben innerhalb weniger Wochen. Bald ergreift auch Laura diese mysteriöse Krankheit. 

Auf jeden Fall ein wegweisendes Buch der Schauerliteratur. Carmilla walked to help Bella fly.

Cover des Buches Begrabt mein Herz an der Biegung des Flusses (ISBN: 9783866478367)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Begrabt mein Herz an der Biegung des Flusses" von Dee Brown

schockierend und bewegend ehrlich
Tilman_Schneidervor 3 Monaten

In diesem Buch wird mit viel Liebe und Sorgfalt und ohne Verschönerungen die Vertreibung der Indianer aus ihrem eigenen Land beschrieben. Grausame und sinnlose Schlachten und immer wieder Verträge die die Indianer gutgläubig unterschreiben, aber im Endeffekt damit ihr eigenes Todesurteil unterschreiben. Ein sehr ehrlicher, schockierender und bewegender Bericht.

Cover des Buches Carmilla, die Vampirin (ISBN: 9783257240870)
McNics avatar

Rezension zu "Carmilla, die Vampirin" von Joseph Sheridan Le Fanu

Klassiker
McNicvor 5 Monaten

Das Buch hätte gerne länger sein können, da ich gerne mehr über Carmilla erfahren hätte. Trotzdem ist es dem Autor extrem gut gelungen, alle wichtigen Details aufzugreifen ohne viele Fragen zu hinterlassen, was ja definitiv auch eine Kunst ist.

Als nächstes werde ich mich an Bram Stokers Klassiker machen und bin gespannt, in wie vielen Elementen er sich an Sheridan Le Fanus Geschichte bedient hat.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks