Helmut F. Kaplan Freude, schöner Götterfunken

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Freude, schöner Götterfunken“ von Helmut F. Kaplan

"Lebenserfahrung ist etwas, das man hat, wenn man es nicht mehr braucht." Ziel dieses Buches ist es, den Wirklichkeitsgehalt dieses Wortes für den Leser etwas zu verringern: "Seine Lektionen" anstatt ausschließlich durch eigenen Schaden auch durch fremde Erfahrung zu lernen, ist zweifellos die vorteilhaftere Alternative. Alles hängt davon ab, daß wir rechtzeitg wenigstens einige Fehler erkennen, um nicht alle Fehler bis zum Schluß zu machen. Nur dann können wir des bescheidenen Glücks, das auf Erden möglich ist, teilhaftig werden.

Stöbern in Sachbuch

Das Universum in deiner Hand

Ich konnte für mich leider nicht viel mitnehmen, wobei die Idee pädagogisch gut ist.

leucoryx

Die Genies der Lüfte

Vollste Entdecker und Leseempfehlung- ein toller informativer Einblick in die Vogelwelt und ihre unglaublichen Fähigkeiten.

Buchraettin

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Freude, schöner Götterfunken" von Helmut F. Kaplan

    Freude, schöner Götterfunken

    Kassandra-Venus

    15. January 2013 um 22:22

    Helmut F. Kaplan, Autor, Tierrechtler, Philosoph wurde bekannt durch seine Werke Leichenschmaus - ethische Gründe für eine vegetarische Ernährung und Der Verrat des Menschen an den Tieren . Sein Philosophisches Buch zur Lebenshilfe Freude schöner Götterfunken - Glück zwischen Schmerz und Tod stellt sich anders dar als seine Tierrechtsbezogenen Werke. Das Cover ist einfach gehalten, roter Blitz auf blau-gemasertem Grund. Leider ist der Anfang, der sich auf Zitate von Persönlichkeiten wie Schopenhauer ff. bezieht nicht grade leicht zu lesen (kann allerdings auch an mir liegen ;-) ). Besser haben mir die Abschnitte Wie man das Leben bewältigt, Verraten und verlassen: Wie man Trennungen überlebt, Bekämpfung der Langeweile, Heiterkeit, Meinung anderer, Einsamkeit, Realistische Weltsicht, Optimismus, Vergebliche Angeberei, naiver Idealismus, Verschwiegenheit, Höflichkeit, Liebe / Verrat / Trennung - Verlauf, Überleben, Verarbeiten gefallen. Bei vielem erkennt man das "wahre Leben" direkt wieder. Für Menschen, die vorbeugend aus den Fehlern eines anderen lernen wollen, so denn sie es noch nicht erlebt haben: sehr empfehlenswert. Eine schöne Geschenkidee beispielsweise. Ich habe schon "Angst" davor, dass ich bald alle Kaplan Bücher durchhabe....alle Bücher und Autoren, die danach kommen....werden es sehr schwer haben mich dermassend zu begeistern ;-)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks