Helmut Frangenberg Marathon

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Marathon“ von Helmut Frangenberg

Köln jubelt den Teilnehmern des Köln-Marathons zu. 42,195 knochenharte Kilometer – für Ingo Gassmann soll es der Lauf seines Lebens werden. Ist es auch sein letzter? Selbst Kommissar Gröber packt der Ehrgeiz, seinen überzähligen Pfunden und dem normalen Midlife-Crisis- Frust davonzulaufen. Doch so recht kann er sich nicht konzentrieren. Die Kölner Mordkommission hat alle Hände voll zu tun, denn innerhalb weniger Tage werden drei Männer grauenhaft ermordet aufgefunden. Wer ist der hagere Mann, der an allen Tatorten gesehen wurde und den Gröber vergeblich in einer halsbrecherischen Verfolgungsjagd zu stellen versucht? Während des Marathons kommt es schließlich zur Klärung aller Fragen in einem dramatischen Zieleinlauf.

Interessanter Plot und lebendige Charaktere, über die Auflösung wird man geschickt in die Irre geführt - gelungener Krimi.

— mercurial_mind
mercurial_mind

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Mädchen von der Englandfähre

Guter Plot, schwaches Ende, Übersetzungsfehler.

Juliane84

SOG

Eine beispiellose Verkettung von Verantwortungslosigkeit, Machtmißbrauch u. a. führte zur Katastrophe. Fesselnder sozialkritischer Thriller!

Hennie

AchtNacht

Dieser Thriller ist zwar nicht besonders innovativ, aber trotzdem so spannend, wie man es von Fitzek gewohnt ist

ShellyBooklove

Geständnisse

Welch grandioses und doch verstörendes Bucg über Rache und Schuld!

Kleines91

Ermordung des Glücks

Ein wirklich schön geschriebenes Buch, das einen in mit in das große Unglück zieht.

sabsisonne

Das Scherbenhaus

Facettenreicher Krimi mit psychologischer Spannungskomponente

Thommy28

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen