Baustelle Zukunft

Baustelle Zukunft
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Baustelle Zukunft"

Kindheit in Asien, Jugendjahre in Nazideutschland, Aufenthalte in Afrika, dann Wegbereiter der biologischen Landwirtschaft in Süddeutschland: Helmut Gunderts Erinnerungen berichten von einem ereignisreichen Leben, das geprägt war von ökologischer und sozialer Verantwortung sowie vom leidenschaftlichen Einsatz gegen Fremdenfeindlichkeit und für eine gerechte Welt.

Geboren wurde Helmut Gundert 1927 als Sohn eines deutschen Teepflanzers im heutigen Indonesien. Mit zwölf Jahren führte ihn sein Weg nach Deutschland und damit schon bald in Krieg und Gefangenschaft. Später verbrachte er sieben Jahre mit seiner Familie in Namibia, wo er die Einführung der Apartheidpolitik miterlebte. Zurück in Deutschland arbeitete er während der Wirtschaftswunderzeit als landwirtschaftlicher Sachverständiger und engagierte sich anschließend 18 Jahre lang als Mitarbeiter von »Brot für die Welt« in über 25 Ländern gegen Hunger und Armut. Als ehrenamtlicher Geschäftsführer des Bioland-Landesverbandes Baden- Württemberg war er mitbestimmend bei der Förderung des ökologischen Landbaus.

Seine Autobiografie ist die spannende Geschichte eines lebenslang Engagierten, der bis ins hohe Alter nicht müde wurde, sich vielfältigen Widerständen zum Trotz einzumischen. Sein Leben macht Mut und Hoffnung, dass es lohnt, sich für eine gute Zukunft einzusetzen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865818256
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:204 Seiten
Verlag:oekom verlag
Erscheinungsdatum:18.01.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks