Helmut Kern Arthur Schopenhauer und Friedrich Nietzsche

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Arthur Schopenhauer und Friedrich Nietzsche“ von Helmut Kern

Als Beginn der neuzeitlichen Philosophie gilt René Descartes. Es ist ein weiter Weg von diesem ersten Rationalisten über die vielen Denker, von denen Berkeley, Locke, der liebenswerte David Hume genannt seien, bis zum "erstaunlichen" (so nannte ihn Schopenhauer) Immanuel Kant und von diesem schließlich bis zum letzten in der Reihe: Arthur Schopenhauer. Mit ihm und seinem Werk fand diese Denkrichtung ihr Ende. Im ersten der nachfolgenden zwei Aufsätze wird sein Leben und sein Werk in möglichster Kürze beschrieben, ohne jedoch irgend Wesentliches wegzulassen.§Der zweite Aufsatz beschäftigt sich mit Friedrich Nietzsche, welcher die Lehre Schopenhauers und vieler anderer umstürzen wollte. Sein chaotischer Lebenslauf wird kurz beschrieben und er wird sowohl als Denker als auch als Dichter gewürdigt. Da wir mitten in dem von ihm prophezeiten Nihilismus drin sind, ist er besonders aktuell; sein 160. Geburtstag wurde vor Kurzem gefeiert.

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Love your body and love this book

sternenstaubhh

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

Manchmal ist es federleicht

Sehr Persönliches einer tollen Frau

buchstabensammlerin

Die Freiheit, frei zu sein

Zeitlos aktuell und lässt einen einige aktuelle Entwicklungen vielleicht in einem anderen Licht sehen...

Seralina1989

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks