Fette Welt

von Helmut Krausser 
3,6 Sterne bei26 Bewertungen
Fette Welt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Fette Welt"

Roman. 328 S.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783471779859
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:328 Seiten
Verlag:List
Erscheinungsdatum:01.09.1999

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne13
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    M
    Marco-Rauchvor 5 Jahren
    Rezension zu "Fette Welt" von Helmut Krausser

    Zugegeben, "Fette Welt" ist nicht so stark und beeindruckend wie "Schweine und Elefanten", dennoch war ich überaus begeistert von Kraussers Roman. 
    Vor allem sein zynischer Stil, seine Art zu Schreiben, hat mir besonders gefallen und mich mehr als einmal zum Lachen gebracht. Für mich vor allem ein sehr humoristisches Buch. Aber wie bei jeder Art von Humor, eine große Geschmackssache und absolut verständlich, wenn es nicht gefällt. 
    Es lässt zwar im letzten Drittel ein wenig nach und vor allem das Ende wirkt recht schlampig und lieblos. Dennoch fand ich es sehr unterhaltsam und gleichzeitig klug geschrieben. 

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Duffys avatar
    Duffyvor 8 Jahren
    Rezension zu "Fette Welt" von Helmut Krausser

    Die Geschichte von Hagen, den man mit einiger Berechtigung als Gescheiterten bezeichnen kann, der dieses Scheitern jedoch zum großen Teil mitinitiiert hat. Auf dem Weg nach unten zum Trinker und Obdachlosen geworden, findet er einen mehr oder weniger großen Teil seines sozialen Umfeldes in einer Münchener Berbertruppe, bis er die sechzehnjährige Ausreisserin Judith kennenlernt, sich in sie verliebt und sich wie ein Ertrinkender an diese Liebe klammert. Das Ende wird unerwartet optimistisch. Das Buch hinterlässt einen zwiespältigen Eindruck. Während die Realität des Obdachlosen mit großer Eindringlichkeit und dichtem atmosphärischen Vortrag glaubhaft beschrieben wird, leidet die Geschichte ein wenig unter der Hervorhebung allzu vieler Details, die hier und da den Fluss stören. Auch die Positionierung der Retrospektive in die Kindheit und Jugend des Hagen gibt das eine oder andere Rätsel auf. Dagegen stehen einzelne Sätze oder Gedanken, für die man den Autor adeln möchte. Hat man das Buch durchgelesen, ist man ein wenig ratlos auf der einen, verstört auf der anderen Seite. Wenn das so beabsichtigt war, gut, dann ist es gelungen. Den unvoreingenommenen Leser kann es jedoch zwiespältig zurücklassen und deswegen ist jede Bewertung von 1 - 5 möglich.

    Kommentieren0
    14
    Teilen
    Martin291181s avatar
    Martin291181vor 9 Jahren
    Rezension zu "Fette Welt" von Helmut Krausser

    Ich habe das Buch nur zur Hälfte gelesen. Der Anfang war sehr vielversprechend und abwechslungsreich in drastischer ausdrucksweise. Leider lässt das Buch dann stark nach und es wird irgendwie langweilig, weil die Impulse fehlen, daher abgebrochen.

    Kommentieren0
    10
    Teilen
    Wummys avatar
    Wummyvor 11 Jahren
    Rezension zu "Fette Welt" von Helmut Krausser

    Muss man wirklich nicht gelesen haben! Wurde dazu gezwungen, es zu lesen. Schade für die schöne Zeit. Wird wohl nie über den Rang eines schlechten Buches bei mir hinwegkommen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Zoubas avatar
    Zouba
    Buechermauss avatar
    Buechermaus
    Eules avatar
    Eule
    A
    Appletini
    remusarkins avatar
    remusarkin
    Alanda_Veras avatar
    Alanda_Veravor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks