Nicht ganz schlechte Menschen

von Helmut Krausser 
4,2 Sterne bei10 Bewertungen
Cover des Buches Nicht ganz schlechte Menschen (ISBN:9783832196820)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Buchhandlung_am_Schaefersee
vor 5 Jahren

Ein eher konventioneller Roman aus der Feder des früher so extravaganten Autors. Trotzdem sehr lesenswert.

CorneliaJoensson
vor 6 Jahren

Ich lese noch in diesem Buch - schätze aber die leichte Sprache, die subjektive Erzählung des 3. Reiches, die skurilen Beziehungsmuster

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Nicht ganz schlechte Menschen"

1915 kommt ein Zwillingspaar zur Welt, das gegensätzlicher nicht sein könnte: Max und Karl sind zeit ihres Lebens Kontrahenten und bleiben doch eng verbunden. Als es ihnen im Deutschland der dreißiger Jahre zu eng wird, fliehen sie mit der Prostituierten Ellie nach Frankreich. Als Illegale suchen sie in Paris ihr Glück – und finden das Leben. Zwischen liebeshungrigen Hoteliers und Schach spielenden Buchhändlern, zwischen Mordanschlägen und Affären geraten die drei in einen rasenden Reigen, der sie schwindelig werden lässt. Dass Karl aufbricht, um im Spanischen Bürgerkrieg für eine bessere Welt zu kämpfen, macht die Lage nicht einfacher.
Helmut Kraussers neuer Roman verflicht meisterhaft die Erschütterungen der 1930er-Jahre mit den turbulenten Lebensläufen dreier Menschen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783832196820
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:576 Seiten
Verlag:DuMont Buchverlag
Erscheinungsdatum:16.08.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks