Helmut Linde Baedeker Reiseführer Schwarzwald

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Baedeker Reiseführer Schwarzwald“ von Helmut Linde

Landschaft fürs Gemüt Der Baedeker Schwarzwald begleitet durch duftende Wiesen, an rauschende Bäche, in berühmte Städte und malerische Dörfer. Deutschlands beliebtestes Mittelgebirge verlockt mit Idylle und Ruhe, Kultur und kulinarischen Genüssen. Das Kapitel Hintergrund beschäftigt sich mit Wissenswertem über Land und Leute, über Wirtschaft und Geschichte, Gesellschaft und Alltagsleben und natürlich auch über Bollenhüte und Kuckucksuhren. Was sind die typischen Gerichte und wo kann man sie probieren? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese, und viele andere Fragen gibt das Kapitel "Erleben und Genießen". Entdecken Sie den Schwarzwald unterwegs: Spannende Touren führen durch Waldschluchten, an Wasserfälle und sonnige Gipfel, Obstbaumwiesen und Rebhänge, malerische Fachwerkstädte und berühmte Kurbäder. Vier Baedeker-Touren schlagen Routen für erlebnis-, und naturreiche Ausflüge vom Norden bis zum Süden der Region vor. Orte, die man auf keinen Fall verpassen sollte, sind im großen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A - Z ausführlich beschrieben. Infografiken erklären bildhaft u.a. den Schwarzwald auf einen Blick, die beliebteste Torte der Welt und einen Schwarzwälder Exportschlager. Einzigartige 3D-Darstellungen geben anschauliche Einblicke in ausgewählte Bauwerke wie das Freiburger Münster, Kloster Maulbronn und erklären eindrucksvoll den Vogtsbauernhof bei Villingen-Schwenningen. Die Baedeker-Tipps verraten, wo man sich bei Schwarzwälder Kirschtorte, Käsemichel etc. wie bei Muttern fühlt, abenteuerliche Kajak- Touren erleben kann, bei Familie Zordel im hübschen Städtchen Neuenbrüg an der Enz die dicksten Forellen angelt und wie Kamele in den Schwarzwald kommen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen