Helmut Lohner , Christfried Tögel Sigmund Freud

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sigmund Freud“ von Helmut Lohner

Sigmund Freud ist der Entdecker des Unbewussten und gehört mit seiner Entwicklung der Psychoanalyse und Traumdeutung zu den einflussreichsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Seine Theorien haben nicht nur die Wissenschaft revolutioniert,sondern beeinflussen bis heute noch Kunst und Gesellschaft. Helmuth Lohner spricht Freuds Biografie, die der Freud-Experte Christfried Tögel,Autor und Herausgeber verschiedener Bücher über Freud, verfasst hat. Helmuth Lohners perfekte Interpretation des Textes zeigt, wie aktuell Freuds Werk auch im Jahr seines 150. Geburtstag ist. Helmuth Lohner debütierte am Stadttheater Baden, ab 1953 spielte er am Theater in der Josefstadt in Wien. Es folgten Engagements u.a. an der Volksbühne Berlin,dem Zürcher Schauspielhaus, am Münchener Residenztheater, dem Düsseldorfer Schauspielhaus, dem Thalia Theater, Wiener Burgtheater und bei den Salzburger Festspielen. Helmuth Lohner gilt als überaus wandlungsfähiger und hochsensibler Darsteller von hoher Sprechkultur, dessen Repertoire von Shakespeare bis Schnitzler reicht. Dem breiten Publikum wurde er zunächst als Filmschauspieler bekannt. In den 50er und 60er Jahren spielte er in vielen Unterhaltungsfilmen, so z.B. in »Das Wirtshaus im Spessart« und »Die schöne Lügnerin«. Der gebürtige Wiener inszenierte zahlreiche Opern und Operetten, zuletzt 2005 Mozarts »Zauberflöte« in der Wiener Volksoper. Helmuth Lohner wurde u.a. mit der Kainz-Medaille und dem Nestroy-Ring ausgezeichnet und ist künstlerischer Leiter der Theater in der Josefstadt in Wien.

Stöbern in Biografie

Nachtlichter

ein absolut lesenswertes Buch

eurydome

Ein deutsches Mädchen

Ein informativer Erfahrungsbericht, der unter die Haut geht und mehr als nachdenklich stimmt.

seschat

Dichterhäuser

Ein farbenprächtiger Bildband, der Appetit macht, sich mit der Lebens- und Arbeitsumgebung deutschsprahiger Dichter zu beschäftigen

Bellis-Perennis

Heute hat die Welt Geburtstag

Ein durchaus gelungenes und unterhaltsames Buch mit interessanten Einblicken hinter die Kulissen einer deutschen Band

Buchraettin

Der Lukas Rieger Code

Lukas Rieger über seinen Aufstieg leider weniger über sein Leben - keine Biografie

blaues-herzblatt

Gegen alle Regeln

Bewegend - eine Geschichte von Liebe und Verlust!

SophLovesBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks