Helmut Meyer Ernährung des Hundes

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ernährung des Hundes“ von Helmut Meyer

Das Buch umfasst die gesamte Ernährung des Hundes von den Grundlagen der Verdauungsphysiologie und des Stoffwechsels bis zu konkreten Fütterungsempfehlungen. Darüber hinaus gibt es einen Überblick über den Futtermittelmarkt, insbesondere der Fertigfutter, und liefert dem Hundehalter die wichtigsten Informationen über die Fütterungspraxis mit Fertigprodukten oder eigenen Mischungen. Spezielle Situationen, z.B. die Fütterung von Sport- und Zuchthunden oder Welpen, werden besonders berücksichtigt. Aus dem Inhalt: • Der Hund in Zahlen • Nahrungsaufnahme und Verdauung • Energie und Nährstoffe – Stoffwechsel und Bedarf • Futtermittelkunde • Praktische Fütterung • Allgemeine Rationsgestaltung • Ernährung älterer Hunde • Gebrauchs- und Sporthunde • Zuchthunde • Saug- und Absetzwelpen • Junghunde • Ernährungsbedingte Störungen und Erkrankungen • Diätetik Neu in der 6. Auflage: Vollständig überarbeitet und State of the art. Übersichtlicher durch eine optimierte Gliederung und noch ansprechender durch 2-farbiges Layout.

Stöbern in Sachbuch

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

Die Zukunft der Rebellion

Ein langatmiger Essay, der meine Fragen nicht beantwortet hat und sich alles andere als leicht durchdringen lässt.

seschat

Generation Kohl

eine kurze Beschreibung was in den 80er und 90er Jahren unter "Kohl" so passiert ist und wie der Autor es im Rückblick empfunden hat.

Sigrid1

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

Rattatatam, mein Herz

Informativ, unterhaltsam und gut veranschaulicht! Ein Buch, das zum Nachdenken anregt.

Bambisusuu

Jagd auf El Chapo

Spannender Erfahrungsbericht, der teilweise fast schon wie die Steilvorlage für einen Actionfilm wirkt.

Luthien_Tinuviel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ernährung des Hundes" von Helmut Meyer

    Ernährung des Hundes

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. August 2011 um 22:35

    Dieses Buch hat für mich eher einen medizinischen Charakter, was vermutlich daran liegt, dass es gleich zu Anfang den Hund im Detail (u.a. auch die Verdauung) genau darstellt (erinnert mich etwas an meine Biobücher *G*). Auch legt der Autor sehr viel Wert auf die genauen Mengen der jeweiligen Inhaltsstoffe (z.B. Vitamine und Mineralien). Da er hier auch wissenschaftliche Mengeneinheiten nutzt, ist es manchmal nicht sehr einfach, die korrekte Menge für den eigenen Hund herauszufinden. Was mir jedoch sehr gut gefällt, ist, dass er die Hunde nach ihrer täglichen Leistung sortiert. So werden z.B. Junghunde, säugende Hündinnen und Sport-/Leistungshunde von Hunden mit gewöhnlicher Auslastung oder gar Senioren unterschieden. Für alle Bereiche gibt es ausführliche Angaben, wer wovon wieviel haben muss, um ausreichend versorgt zu sein. Auch Tipps zur Futterportionierung fehlen hier nicht, die ich in anderen Büchern noch nicht gefunden habe. Besonders gefällt mir die lange, sehr ausführliche Liste an Zutaten für das Hundefutter und deren Inhaltsstoffe, so dass langwieriges Recherchieren nach Vitamin- und Calciumgehalten entfallen. Aufgrund der fachlichen Schreibweise ist dieses Buch meines Erachtens aber nicht für BARF-Anfänger geeignet. Ich selbst nutze es inzwischen nur noch, um bestimmte Werte nachzuschlagen, orientiere mich aber sonst an "natural doogfood", weil das einfach verständlicher geschrieben ist und ich so allgemeine Informationen schneller finden bzw. nachlesen kann. Für die Details nutze ich dann den Meyer-Zentek.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks