Helmut W. Pesch , Horst von Allwörden Der Ring der Zeit

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Der Ring der Zeit“ von Helmut W. Pesch

Abgeschieden von der übrigen Welt, umschlossen von Meer und Bergen, liegt Elderland, die Heimat des friedfertigen Ffolks. Das Ffolk ist stolz auf seine Geschichte und hortet im großen Museum zu Aldswick viele seltsame und kuriose Dinge aus der Vergangenheit. Doch als die düsteren Schatten dieser Vergangenheit sich auf das Land legen und eine Gefahr heraufzieht, die alle schon längst gebannt glaubten, treten Geheimnisse zutage, von denen niemand etwas ahnte. Das Schicksal des ganzen Imperiums lastet auf einer kleinen Gruppe treuer Freunde, die zu einer abenteuerlichen Riese aufbrechen, welche sie an die Grenzen der Welt führen wird, zum Anfang und zum Ende der Zeit ... Enthält die Romane "Die Ringe der Macht" und "Die Herren der Zeit"

Die beiden Bücher sind u.a. eine Anleitung, wie man einen Fantasy Roman schreiben kann.

— SteamBook
SteamBook
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen