Mordsclique

von Helmut Wichlatz
4,3 Sterne bei17 Bewertungen
Mordsclique
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Buecherspiegels avatar

Erkelenz, ein kleines, feines Städtchen, vom Autor als Vorlage für seinen Krimi genutzt, mit witzigen Wortspielen gespickt.

kassandra1010s avatar

Ein gut gestrickter Lokalkrimi, der mich an meine alte Heimat erinnert!

Alle 17 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Mordsclique"

Vier Erkelenzer Jugendliche begehen einen Bankraub.
Während einer von ihnen – über einer
Leiche kniend – gefasst wird und ins Gefängnis
wandert, kommen die übrigen drei ungestraft davon
und machen steile Karrieren. Ein Schuljubiläum bringt
die vier wieder zusammen. Doch dann stirbt der Erste
von ihnen. Kommissar Becker und sein Freund, der
Journalist Martin Müller, beginnen, den längst abgeschlossenen
Mordfall von damals wieder aufzurollen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783954005666
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:208 Seiten
Verlag:Sutton
Erscheinungsdatum:27.07.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne8
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks