Helmuth Graf von Moltke Unter dem Halbmond

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unter dem Halbmond“ von Helmuth Graf von Moltke

Die »Briefe aus der Türkei« des späteren Generalfeldmarschalls Helmuth von Moltke sind ein einzigartiges Dokument aus der letzten Zeit des großen Osmanischen Reiches. Durch eine Kabinettsordre des preußischen Königs Friedrich Wilhelm III. 1836 nach Konstantinopel kommandiert, um ein Heer nach europäischem Muster zu schaffen, stößt der junge Generalstabsoffizier auf abenteuerliche Verhältnisse. Moltkes Aufzeichnungen über seine Reise und kriegerischen Erlebnisse im Vorderen Orient faszinieren durch ihren hohen literarischen Rang und sind die einzige authentische zeitgenössische Darstellung dieser Epoche.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks