Helmuth Nürnberger Theodor Fontane

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Theodor Fontane“ von Helmuth Nürnberger

Ein langes, scheinbar widerspruchsvolles Leben, bürgerlich bescheiden, dabei exzeptionell und exemplarisch; ein umfangreiches Werk, dem Publikum nur zu einem Teile bekannt, wenn man von den Liebhabern und Zunftgelehrten absieht - in seinem Kern bildet es 'eine wichtige, nicht wegzudenkende Etappe in der Geschichte des deutschen Romans' und ist so 'mit deutscher Geschichte überhaupt, mit der Geschichte deutscher Kultur und Civilisation tiefer verflochten [.], als viele wissen' -; dies soll hier auf wenigen Bogen dargestellt oder doch wenigstens erörtert, eine überreiche Fülle von Selbstzeugnissen berücksichtigt werden. Fontane, in dem Thomas Mann ein unerreichtes Vorbild bewunderte, gilt manchmal noch als ein gehobener Heimatschriftsteller, 'gehoben' eigentlich nur insofern, als er sehr stark mit den Problemen einer längst überwundenen und für junge Menschen daher auch nicht mehr sonderlich interessanten Gesellschafts- und Standesmoral befaßt ist.

Stöbern in Biografie

Die amerikanische Prinzessin

Eine kleine Geschichte Amerikas, mit Ausflügen nach Europa und Russland, mal mehr, mal weniger an Allenes Seite.

Schmiesen

Im Himmel wurde ich heil

Ein Lebensbericht, der mich tief berührt hat

MissSophi

Kein Dach über dem Leben

Selten so ein ehrliches Buch gelesen. Großen Respekt dafür.

Arabelle

Penguin Bloom

Eines der wunderbarsten Bücher, die ich gelesen habe. Die Fotos sind wundervoll, die Geschichte dahinter berührend, traurig und mutmachend.

Buecherhexe

Unorthodox

Berührend, beeindruckend, beklemmend...

Germania

Nachtlichter

Eine schöne Geschichte über Selbstfindung und die heilenden Kräfte der Natur.

La_Stellina

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks