Helmuth Rilling Johannes Brahms: A German Requiem

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Johannes Brahms: A German Requiem“ von Helmuth Rilling

Helmuth Rilling hat Brahms' Deutsches Requiem viele Male als Dirigent zur Aufführung gebracht. Auf der Grundlage seiner genauen Kenntnis der Partitur geht er in diesem Buch der Frage nach, was Brahms mit seinem Werk zum Ausdruck bringen möchte und welche Mittel er dabei einsetzt. Anschaulich zeigt Rilling auf, wie der Komponist die Sätze gliedert, welche Themen und Motive er erfindet und verarbeitet, welche harmonischen Wege er einschlägt, wie er den Sinngehalt des Textes mit seiner um Trauer und Trost kreisenden Thematik lebendig werden lässt. Zum spontanen, gefühlsbetonten Erleben der Musik kann so zugleich ein intelligentes Hören treten. Wertvolle Anregungen für Musiker, die das Deutsche Requiem aufführen möchten, geschöpft aus dem profunden Erfahrungswissen des Autors, runden die vorliegende Publikation ab. Nachdem die deutschsprachige Originalausgabe (Carus 24.076) bereits begeistert aufgenommen wurde, wird das Buch nun auch in englischer Übersetzung von Greta Konradt vorgelegt.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen