Helon Habila

 4.2 Sterne bei 11 Bewertungen
Autor von Öl auf wasser, Öl auf Wasser und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Helon Habila

Helon HabilaÖl auf wasser
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Öl auf wasser
Öl auf wasser
 (9)
Erschienen am 20.04.2012
Helon HabilaÖl auf Wasser
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Öl auf Wasser
Öl auf Wasser
 (1)
Erschienen am 01.01.2010
Helon HabilaMeasuring Time
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Measuring Time
Measuring Time
 (1)
Erschienen am 28.02.2008
Helon HabilaWaiting for an Angel
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Waiting for an Angel
Waiting for an Angel
 (0)
Erschienen am 31.10.2002
Helon HabilaThe Granta Book of the African Short Story
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Granta Book of the African Short Story
The Granta Book of the African Short Story
 (0)
Erschienen am 01.05.2012
Helon HabilaOil on Water. Öl auf Wasser, englische Ausgabe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Oil on Water. Öl auf Wasser, englische Ausgabe

Neue Rezensionen zu Helon Habila

Neu
Ginevras avatar

Rezension zu "Öl auf wasser" von Helon Habila

Von Gier, Zerstörung und Liebe
Ginevravor 3 Jahren

Der junge Reporter Rufus sieht die Chance seines Lebens, als er von seiner Zeitung ins Nigerdelta geschickt wird: gemeinsam mit dem alternden, hartgesottenen Star- Reporter Zaq soll er sich auf die Suche nach einer entführten Weißen machen, der Gattin eines Öl-Magnaten. Rufus und Zaq geraten mitten in die gefährliche Kampfzone zwischen Rebellen und Soldaten, die mit  ihren Gegnern, aber auch mit Geiseln und Reportern brutal und menschenverachtend umgehen. Das ganze Gebiet ist von der rücksichtslosen Ölförderung total verseucht, der Lebensraum vieler Dörfer unwiderruflich zerstört, ein einziges Horrorszenario. 
Doch mittendrin stranden Rufus und Zaq auf einer geheimnisvollen, paradiesischen Insel, auf der eine Sekte residiert. Was hat der aalglatte Sektenführer mit der Entführung zu tun? 

Helon Habila wurde 1967 in Nigeria geboren, war erst Professor, dann Reporter. Viele der beschriebenen Situationen hat er selbst im Dschungel ähnlich erlebt. Für seinen Roman "Waiting for an angel" erhielt er mehrere Auszeichnungen.

Mich hat dieser beklemmende Roman, der fast ein Thriller ist, sehr bewegt. Die düstere, trostlose Atmosphäre, die zerstörte Umwelt, der Kampf ums Überleben darin wird eindringlich beschrieben. Hinter allem Unheil steckt die Suche nach Reichtum und Macht - aber noch weiter dahinter nach Frieden, Glück und Liebe. Dieser Roman zeigt, wozu Menschen in Extremsituationen fähig sind, und wonach wir uns wirklich sehnen.
Habila wird oft von Kritikern gelobt, dass er nicht moralisiert - und keine Seite verteufelt. Letztendlich sind auch gefürchtete Machthaber Spielbälle größerer Umwälzungen, die keiner aufhalten kann.

Abgesehen von ein paar Längen im mittleren Teil fand ich dieses Buch sehr interessant und spannend, auch die beiden Hauptfiguren Rufus und Zaq werden sehr lebendig beschrieben. 
Die Insel der geheimnisvollen Sekte ist der letzte Rückzugsort in einem verwüsteten Paradies, steht aber auch für einen Funken Hoffnung.

Es ist ein ziemlich düsteres Buch, das nicht dem amerikanischen Thrillerschema entspricht, aber dennoch spannend ist.

Von mir gibts 4 von 5 Sternen!

Kommentieren0
15
Teilen

Rezension zu "Öl auf wasser" von Helon Habila

Rezension zu "Öl auf wasser" von Helon Habila
Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Jahren

Ein Buch, das die Lebensumstände in Nigeria gut beschreibt. Ich fand es aber weder spannend noch abenteuerlich. Hat auch nichts mit einem Krimi zu tun, sondern ist eher eine traurige Liebesgeschichte; an das Land, die Dorfgemeinschaften, Zaq, Boma, Gloria. Der Schreibstil ist journalistisch und birgt keine großen Wendungen oder Überraschungen. Hoffe, dem Autor bleiben einige Tantiemen über von diesem hochgeputschem "Krimi", der als gebundenes Buch ja hochpreisig verkauft wurde.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 19 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks