Neuer Beitrag

ANGELWOOD

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Fantasy-Märchen-Leser,
vor kurzem veröffentlichte ich den ersten Teil meiner Fantasy-Märchen-Saga, wobei die Betonung auf "Fantasy-Märchen" liegt - ein Genre, welches so noch nicht zu finden ist. Vielleicht seht Ihr es auch anders, deshalb der Austausch innerhalb dieser Leserunde.

Zum Buch: Begebt Euch auf ein gefährliches Abenteuer und folgt mutig der wunderschönen Serenity, Prinzessin von ANGELWOOD, die gemeinsam mit ihren Freunden auf einer riskanten Reise, in der tugendhafte Werte wie Liebe, Glaube, Kraft, Respekt, Mut, Stolz, Ehre, Treue und tiefe Freundschaft mehr denn je im Kampf gegen das Böse gebraucht werden. Rettet gemeinsam mit den kühnen Gefährten den göttlichen Kompass vor dem Untergang der Menschheit. 
Mein Fokus lag insbesondere auf Sprachvielfalt, liebevolle Illustrationen [meines chinesischen Freundes Su Haitao] und jenem Wertedenken, welches in unserer Gesellschaft scheinbar "aus der Mode" gekommen ist.

Der Verlag stellt 25 eBooks [Amazon Kindle] zur Verfügung. Ich würde mich sehr freuen, viele interessierte und aufgeschlossene Leser für diese Leserunde begeistern zu können.

Herzliche Grüße

Hendrik Birke


Buch: ANGELWOOD. KINGS & QUEENS
10 Fotos

Lizzy_Curse

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Okey, du hast mich *fasziniert auf video starr* Ich hüpf mal ganz fix in den Lostopf!!

milapferd

vor 3 Jahren

Ich bewerbe mich auch. Hört sich toll an

Beiträge danach
253 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

ANGELWOOD

vor 3 Jahren

Kapitel 13 - 19
@milapferd

Besten Dank für Deine Rezension. Zwei Fragen hätte ich aber trotzdem: Du schreibst "Der Schreibstil des Autors ist sehr flüssig zu lesen ..." und dann wieder "weil ich nicht richtig in den Lesefluss gekommen bin ...". War es nun flüssig oder nicht?!

Zweite Frage: Du vermisst "Tiefe". Welche Tiefe meinst Du genau? Wo soll ich schrauben, zumal dies mein erster Teil ist. Ich vermisse bei Deiner Rezension ebenso etwas mehr Tiefe.

Ich weiß, dass es nicht einfach ist, es jedem recht zu machen, jedoch haben Autoren - genau wie Köche, die nicht jeden Geschmack treffen können - die Chance verdient, eine vernünftige Erklärung zu erhalten. Wir sitzen teilweise monatelang an unseren Geschichten und erhalten dann Rezensionen, die eigentlich nicht viel mit der Story zu tun haben. Es entsteht eher der Eindruck, als ob man den Autoren irgend etwas aufs Auge drücken möchte, ohne die Mühe, die wir uns geben, zu berücksichtigen.

Liebe Grüße, Hendrik

milapferd

vor 3 Jahren

Kapitel 13 - 19
@ANGELWOOD

Mhh, also erstmal muss ich jetzt mal sagen, dass ich dein Kommentar etwas unhöflich finde, aber nun gut. Ich versuche es zu erklären: ich hatte das Gefühl, dass die Prinzessin von einem Gesuchten zum nächsten springt. Der Weg dazwischen wird nicht beschrieben, da hätte ich mir etwas mehr Hintergrund gewünscht, damit für mich die Sache etwas runder wird. Das hat ja nichts mit dem Schreibstil zu tun, den man gut und flüssig lesen kann, sondern mit deinem gewählten Weg die Geschichte zu erzählen. Mir ist schon klar, das die Tugenden im Vordergrund stehen sollen, für mich wirkt es aber etwas gestückelt.

ANGELWOOD

vor 3 Jahren

Kapitel 13 - 19
@milapferd

Gut, dann weiß ich Bescheid und nein, ich bin nicht unhöflich.

Lizzy_Curse

vor 3 Jahren

Kapitel 13 - 19

So, hier nun auch meine Rezension =) Es tut mir leid, dass sie verspätet eintrudelt =)

http://www.lovelybooks.de/autor/Hendrik-Birke/ANGELWOOD-KINGS-QUEENS-1099339307-w/rezension/1108340121/

Die selbe Rezi wird auch auf Ama erscheinen

theresa_st

vor 3 Jahren

Kapitel 13 - 19

Nun auch endlich meine Rezi:

http://www.lovelybooks.de/autor/Hendrik-Birke/ANGELWOOD-KINGS-QUEENS-1099339307-w/rezension/1109716225/

Tut mir leid dass es etwas länger gedauert hat.

Vielen Dank, dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte.

Booky-72

vor 3 Jahren

In welcher Figur findet Ihr Euch wieder bzw. welcher Charakter ist Euer Liebling?

alles sind tolle Charaktere, aber Herman find ich doch am besten...

Booky-72

vor 3 Jahren

Fantasy oder Märchen? Wo würdet ihr die Geschichte einordnen?

eigentlich gehört es in beide Gebiete, also Fantasy-Märchen oder auch eine Märchenfantasie...

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks