Hendrik Buchna MindNapping - Der Traumtänzer, 1 Audio-CD

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „MindNapping - Der Traumtänzer, 1 Audio-CD“ von Hendrik Buchna

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Brut - Sie sind da

tolles Buch.. macht Lust auf die Fortsetzung, freue mich schon darauf :)

Daniela34

Die Moortochter

Entsprach leider nicht meinen Erwartungen...

Antika18

Tot überm Zaun

Cosma Pongs ist (zu) aktiv und (über-)motiviert - und bringt damit ihre Tochter Paula zur Verzeiflung. Dem Leser gefällt's!

MissStrawberry

Der Mann zwischen den Wänden

Düsterer Thriller aus Schweden mit einem Ende, das kein Ende ist.

AmyJBrown

Mörderisches Ufer

Genau meinen Lesegeschmack getroffen

Laberladen

Geständnisse

Lesen - Punkt! Wundervoll geschrieben und eine eindringliche Story!

Janna_KeJasBlog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "MindNapping - Der Traumtänzer, 1 Audio-CD" von Hendrik Buchna

    MindNapping - Der Traumtänzer, 1 Audio-CD
    Jare

    Jare

    28. November 2012 um 17:52

    Absolut gelungenes Crossover zwischen Darkside Park und MindNapping! Mary Bellows befindet sich zur Therapiesitzung bei Dr.Frank Morgan. Jedoch nimmt er ihr die erzählte Geschichte nicht ganz ab. Und so nimmt der Fall eine unglaubliche Wendung, die auch Dr. Morgans Welt ins Wanken geraten lässt. Ihm bleibt nur noch die Flucht. Allerdings muss er erkennen, dass man vor Träumen nicht fliehen kann. Für die erste Jubiläumsfolge („Der Traumtänzer“ ist die 10.Folge der Serie) haben die Produzenten von MindNapping einen besondern Autoren verpflichtet: Hendrik Buchna ist erstmals für ein Script dieser Serie verantwortlich. Vielen Hörbuchfans ist Buchna als Autor der grandiosen Thrillerserie „Darkside Park“ von Ivan Leon Menger ein Begriff. Und so gibt es in dieser Folge ein Wiederhören mit Dr.Frank Morgen aus Porterville. Dabei hat Buchna wieder eine Story erschaffen, die sich irgendwo zwischen Thriller und Horror wieder findet und jede Menge überraschende Wendungen bietet. Lediglich das Ende wird nicht nach jedermanns Geschmack sein. Viele Fragen bleiben unbeantwortet und das Ende lässt dem Hörer sehr viel Raum für eigene Interpretationen. Wer sich mit einem solchen Ende anfreunden kann, kommt hier aber absolut auf seine Kosten. Highlight der Folge sind ganz klar die Sprecher, die das packende Script hervorragend in die Tat umsetzen. Allen voran Eckart Dux. Die Synchronlegende spricht Dr. Frank Morgan so intensiv, glaubwürdig und vielschichtig, dass allein seine Rolle den Kauf des Hörspiels rechtfertigt. Doch auch die anderen Rollen sind ausnahmslos gut besetzt. Ulrike Stürzbecher (dt. Stimme von Kate Winslet) ist als Mary Bellows zu hören und der hörspielerfahrene Helmut Krauss (Offenbarung 23) ist als Deputy Garrett zu hören. In weiteren Rollen sind noch Katja Brügger (Lilian Carver), Robert Missler (Pförtner), Mark Bremer (Officer Preston) und Patrick Holtheuer (Nachtling) dabei. Eingerahmt wird die Handlung durch einen tollen Soundtrack, für den sich einmal mehr Sebastian Pobot verantwortlich zeigt und der hier Stücke von Luigi Boccherini hervorragend in die Handlung bettet. Fazit: „Der Traumtänzer“ ist eine würdige Jubiläumsfolge. Ein packendes Script und hervorragende Sprecher heben dieses Hörspiel weit über den Durchschnitt. Wer die Hörbuchserie Darkside Park kennt, wird umso begeisterter sein, da es ein Wiederhören mit Eckart Dux als Dr. Frank Morgan gibt. Dux allein rechtfertigt den Kauf dieses Hörspiels, nach dem die Messlatte für die nächsten Folgen wieder ein Stück höher liegt.

    Mehr