Hendrik Groen

(86)

Lovelybooks Bewertung

  • 160 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 7 Leser
  • 41 Rezensionen
(50)
(29)
(5)
(1)
(1)

Lebenslauf von Hendrik Groen

Hendrik Groen berichtet in seinen Büchern über das Leben im Altersheim, über das er Tagebuch führt. Die ersten Einträge wurden im niederländischen "Torpedo Magazine" abgedruckt. In Holland sind die beiden ersten Bücher sehr erfolgreich und auch in Deutschland wurde der erste Band, "Eierlikörtage", ein Bestseller. Sein zweiter Band "Tanztee" erschien Ende März 2017. Hendrik Groen ist ein Pseudonym.

Bekannteste Bücher

Tanztee

Bei diesen Partnern bestellen:

Eierlikörtage

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Hendrik Groen
  • Alt aber nicht tot - der Club Alanito

    Eierlikörtage

    Gise

    17. August 2017 um 15:42 Rezension zu "Eierlikörtage" von Hendrik Groen

    Mit seinen 83 Jahren ist Hendrik Groen Bewohner eines Altenheimes in Amsterdam-Nord. Doch er möchte sein Leben noch aktiv mitgestalten. Er beginnt ein Tagebuch, in dem er sich über die Vorkommnisse im Heim, aber auch über die Weltgeschichte und überhaupt Gott und die Welt Gedanken macht, unzensiert. Das ist lustig und nachdenklich und manchmal auch traurig, wie das Leben eben so schreibt. Gemeinsam mit einigen anderen Bewohnern des Heimes gründet er den Club „Alanito“: Alt, aber nicht tot. Die Mitglieder dieses Clubs treffen sich ...

    Mehr
  • Weiter nach dem Motto der "Alanitos": Aktiv bis zum Umfallen

    Tanztee

    sommerlese

    01. August 2017 um 12:42 Rezension zu "Tanztee" von Hendrik Groen

    Hendrik Groen, das Pseudonym eines unbekannten Autors, hat nach dem großen Erfolg von "Eierlikörtage" nun mit "Tanztee" sein zweites Buch um den liebenswürdigen Rentner Hendrik geschrieben. Der Roman erscheint im Piper Verlag. Die Mitglieder des Alt-aber-nicht-tot-Club von Hendrik Groen und seinen Freunden Altenheim Amsterdam-Nord sind nun zwar noch ein bisschen älter geworden, aber auch im neuen Jahr stecken sie voller Energie und machen neue Pläne. Hendrik nimmt den Rentneralltag zwischen Arztbesuchen und Bingoabenden aufs ...

    Mehr
  • Erfrischend anders...

    Eierlikörtage

    AnnMey

    14. July 2017 um 20:58 Rezension zu "Eierlikörtage" von Hendrik Groen

    Als ich das Buch anfing, habe ich mir nicht besonders viel versprochen davon, was soll da auch schon passieren, es geht immerhin um einen alten Mann. Aber weit gefehlt, der Autor schreibt so erfrischend und es dauert nicht lange, da hat man den Hendrik richtig liebgewonnen.....

  • Ein Tagebuch, dass mich komplett für sich eingenommen hat

    The Secret Diary of Hendrik Groen, 83¼ Years Old

    Neuneuneugierig

    11. July 2017 um 11:50 Rezension zu "The Secret Diary of Hendrik Groen, 83¼ Years Old" von Hendrik Groen

    Eigentlich bin ich kein großer Fan von Tagebüchern, aber dieses hier hat mich "voll mitgenommen"! Wir werden alle nicht jünger und sollten hin und wieder daran erinnert werden; wie es ist/sein könnte. Nicht nur für uns selber, auch für unsere Angehörigen." Hendrik Groen" schreibt jeden Tag, zum Teil nur sehr wenig, aber dies mit einer Intensität und einer Treffsicherheit die einen tief berührt. Es geht um Politik, Alltäglichkeiten, Gefühle und das Miteinander.Er schafft es sich mit seinen Freunden noch einmal "aufzuraffen" und ...

    Mehr
  • Hendrik Groen

    Eierlikörtage

    mareike91

    03. July 2017 um 23:27 Rezension zu "Eierlikörtage" von Hendrik Groen

    Inhalt:Hendrik Groen ist 83,5 Jahre alt. Natürlich macht sich das Alter auch bei ihm bemerkbar, aber ans Sterben denkt er noch lange nicht - im Gegenteil! Deshalb beschließt er, absofort Tagebuch zu schreiben. Schonungslos berichtet er über sein Leben im Seniorenheim und darüber, was man mit 83,5 noch alles erleben kann... Meine Meinung:Ein Tagebuch eines 83 Jahre alten Mannes - und trotzdem kein Stück langweilig. Ein Jahr lang begleitet der Leser Hendrik und seine Freunde. Sei es das alltägliche Leben im Seniorenheim oder die ...

    Mehr
    • 2
  • Alt aber nicht tot

    Eierlikörtage

    black_horse

    28. June 2017 um 22:21 Rezension zu "Eierlikörtage" von Hendrik Groen

    Hendrik Groen, ein Greis in einem Amsterdamer Altersheim in einem der reichsten Länder der Welt schreibt Tagebuch. Über ein Jahr berichtet er über Gefühle, Aktivitäten, Freunde, politische Entwicklungen, die Heimleitung, Krankheiten, das Wetter ... Wie langweilig? Nein, gar nicht!Dieses Hörbuch, großartig gelesen von Felix Manteuffel, versetzt den Hörer hinein in die Gedanken eines alten Herrn, der zwar körperlich schon einige Probleme hat, aber das Leben trotzdem noch nutzen möchte. Ob mit dem Alt-aber-nicht-tot-Club oder mit ...

    Mehr
    • 2
  • Schockverliebt in Hendrik Groen

    Eierlikörtage

    Ro_Ke

    26. June 2017 um 21:00 Rezension zu "Eierlikörtage" von Hendrik Groen

    Klappentext (lovelybooks): Hendrik Groen mag alt sein (83 ¼, um genau zu sein), aber er ist noch lange nicht tot. Zugegeben, seine täglichen Spaziergänge werden kürzer, weil die Beine nicht mehr recht wollen, und er muss regelmäßig zum Arzt. Aber deshalb nur noch Kaffee trinken, die Geranien anstarren und auf das Ende warten? Kommt nicht in Frage! Ganz im Gegenteil. 83 Jahre lang hat Hendrik immer nur Ja und Amen gesagt. Doch in diesem Jahr wird er ein Tagebuch führen und darin endlich alles rauslassen – ein unzensierter Blick ...

    Mehr
    • 3
  • Leserunde zu "Eierlikörtage" von Hendrik Groen

    Eierlikörtage

    Bandelo

    zu Buchtitel "Eierlikörtage" von Hendrik Groen

    Hallo ihr Lieben, hier also eine Leserunde für Eierlikörtage.In der Top 3 Voting Challenge lesen wir das Buch im Juni...Rezensionen sollten für ein Los bis zum 3. Juli veröffentlicht sein. :)Jeder ist hier willkommen :) Ich freue mich auf lustige Lesestunden mit euch.

    • 11
  • Eine neue Sicht auf das Leben und die Welt

    Eierlikörtage

    Bandelo

    14. June 2017 um 11:35 Rezension zu "Eierlikörtage" von Hendrik Groen

    Erster Satz: Auch im neuen Jahr hab ich für Senioren nicht übrig.  Wie komme ich zu dem Buch? Es ist in der Top 3 Voting Challenge im Juni gewählt worden.       Cover und Einband: Das Cover zeigt einen gezeichneten alten Mann, es passt sehr gut zum Inhalt. Ich habe die gebundene Version gelesen,     Layout: Die Geschichte ist als Tagebuchform geschrieben, wodurch die "Kapitel" die einzelnen Tage eines Jahres sind. An einigen Tagen wurde viel geschrieben, an manchen nur ein paar Sätze. Diese Unregelmäßigkeit in den Kapitellängen ...

    Mehr
    • 2
  • Schönes, humorvolles, kluges Buch, das man unbedingt kennenlernen sollte.

    Tanztee

    Wedma

    09. June 2017 um 14:41 Rezension zu "Tanztee" von Hendrik Groen

    Hörbuch, ungekürzte Ausgabe, Spieldauer: 14 Stunden und 7 Minuten, gesprochen von Felix von Manteuffel. Klappentext fasst das Wesentliche prima zusammen: „Nach dem großen Erfolg von »Eierlikörtage« folgt mit »Tanztee« nun der zweite Streich des liebenswürdigsten und humorvollsten Rentners der westlichen Hemisphäre: Der Alt-aber-nicht-tot-Club von Hendrik Groen und seinen Freunden ist zwar noch ein bisschen älter geworden, aber auch im neuen Jahr sind sie voller Energie – und gewillt, sich die Zeit im Altersheim Amsterdam-Nord so ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks