Ein Kessel Buntes und mehr

von Hendrik Petzold 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Ein Kessel Buntes und mehr
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ein Kessel Buntes und mehr"

§B§Unterhaltungskunst made in DDR - Geschafft oder nicht geschafft?§§S§Bunt ging es wahrlich zu in der Unterhaltungsbranche des Fernsehens der DDR, so mancher versuchte dort sein Süppchen zu kochen und konnte bei der Wahl des "Kessels" nicht immer wählerisch sein.§Hendrik Petzold, der nach dem Journalistikstudium beim DDR-Fernsehen arbeitete und an den Produktionen so bekannter und beliebter Unterhaltungssendungen wie "Ein Kessel Buntes", "Glück muß man haben" und "Wennschon, dennschon" mitarbeitete, erzählt von seinen Erlebnissen als Journalist beim Fernsehen der DDR in der Zeit von 1987 bis zur Auflösung des Deutschen Fernsehfunks. Wie zogen Glasnost und Perestroika in die Sendungen ein? Gab es eine Zensur oder gab es sie nicht? Wie reagierte man in der "Partei" (der SED) auf diese Entwicklungen ... §Der Blick hinter die Kulissen, die ganz eigene Sicht des Jung-Redakteurs Petzold auf Parteitagsprojekte im Staatsfernsehen, seine Begegnungen mit beliebten ostdeutschen U nterhaltungs-Stars wie Helga Hahnemann, Heinz Quermann, Wolfgang Lippert, Hans-Joachim Wolfram und anderen zeigen auch, daß nicht alles Gold war, was vor den Kulissen glänzte.§Petzold hat interessante Originaldokumente aufgehoben. Mit seinem abschließenden Urteil nach jedem Kapitel faßt er seine Sicht auf diesen Abschnitt seines Lebens kurz und bündig zusammen: Tagesaufgabe geschafft oder nicht geschafft - wie in seiner erfolgreich im MDR-Fernsehen laufenden Sendung "Mach dich ran".§Ein unterhaltsames Buch im Sinne bester DDR-Unterhaltungskunst, das Erinnerungen lebendig werden läßt ohne "ostalgisch" zu sein.§

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783898120906
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:158 Seiten
Verlag:Mitteldeutscher Verlag

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks