Henner Kotte Augen für den Fuchs

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Augen für den Fuchs“ von Henner Kotte

Nach dem tödlichen Ende eines Geiseldramas in Leipzig ist der Druck auf die Polizei groß und Kommissar Miersch wird vorsorglich aus der Schusslinie gezogen. Ruhe und Erholung glaubt der Bayer in der sächsischen Provinz zu finden. Daraus wird nichts, als er sich sein Zimmer ausgerechnet in dem Gasthof nimmt, wo vor über zwanzig Jahren ein bestialischer Sexualmord verübt wurde. Bis heute gibt das Verbrechen Rätsel auf: Warum hat der Täter dem Mädchen die Augen ausgestochen? Und warum mussten auch der Gastwirt und sein einziger Sohn sterben? Konstantin Mierschs Instinkt lässt ihn den schlampig abgeschlossenen Fall neu aufrollen, und schnell ist klar: Nichts war so, wie es in den Akten steht. Der wirkliche Mörder ist vielleicht noch immer in Freiheit ...

Stöbern in Krimi & Thriller

SOG

Eine beispiellose Verkettung von Verantwortungslosigkeit, Machtmißbrauch u. a. führte zur Katastrophe. Fesselnder sozialkritischer Thriller!

Hennie

AchtNacht

Dieser Thriller ist zwar nicht besonders innovativ, aber trotzdem so spannend, wie man es von Fitzek gewohnt ist

ShellyBooklove

Geständnisse

Welch grandioses und doch verstörendes Bucg über Rache und Schuld!

Kleines91

Ermordung des Glücks

Ein wirklich schön geschriebenes Buch, das einen in mit in das große Unglück zieht.

sabsisonne

Das Scherbenhaus

Facettenreicher Krimi mit psychologischer Spannungskomponente

Thommy28

Death Call - Er bringt den Tod

Wie schafft er es nur immer wieder, noch eins drauf zu setzen. Er wird einfach immer besser!

Ladyoftherings

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen