Henner Kotte Vergessene Akten

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(4)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vergessene Akten“ von Henner Kotte

Seitdem die Akten unaufgeklärter Verbrechen geschlossen wurden, lagern sie in den Archiven. In diesem Buch werden besondere Fälle wieder aufgerollt, denn das Bedürfnis nach mehr Fakten und Hintergründen zu den Verbrechen, die uns alle stark bewegten, ist groß. Aussagen, Vernehmungsprotokolle, Tatortberichte und Zeitungsmeldungen sind einzigartige Dokumente, die das Handeln der Täter und die Reaktionen von Angehörigen und Ermittlern nachvollziehbar machen. Diesem authentischen Sog kann sich der Leser nicht entziehen. Denn der Autor führt uns auf blutige Fährten, die Geschichte sind. Wirklich?

Stöbern in Sachbuch

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Vergessene Akten" von Henner Kotte

    Vergessene Akten

    Carol-Grayson

    13. May 2012 um 10:43

    Ein Blick zurück in die Vergangenheit. Alte Mordfälle aus der ehemaligen DDR, die bis heute ungelöst blieben, aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet und anhand der Originalakten nachvollzogen. Eine interessante Mischung aus Sachbuch und Reportage, teilweise aber zu "trocken". Erschreckend allerdings, wieviele Mörder nach einer solchen Tat doch davongekommen sind!.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks