Schönheit der Verwilderung

Cover des Buches Schönheit der Verwilderung (ISBN: 9783869400532)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Schönheit der Verwilderung"

Ein lebendiges Panorama aus den Anfängen unserer neueren Geschichte

„Schönheit der Verwilderung“ ist die fiktive Biographie des genialen Außenseiters Johann Christian Günther. Er, den man den „schlesischen Villon“ nannte, steht am Anfang der deutschen Boheme. Hineingeboren in eine zerrissene Zeit – die geistige Dunstglocke des Mittelalters hebt sich nur langsam und die heraufkommende Aufklärung liegt noch im ersten Dämmer -, entwickelt er sich in seinem Denken und Dichten über seine noch vom Barock geprägten Zeitgenossen hinaus. Gerade 28 Jahre alt stirbt er im Jahre 1723.

Der unbändige Tunichtgut führte ein unbändiges Leben: Er ging in Seide und Lumpen, lag vor dem Hurenhaus in der Gosse, fasste in der Schönheit der Natur zarte Gefühle in reine Worte, stürzte vor August dem Starken in peinliche Verwirrung, wanderte die erbärmlichsten Winkel Schlesiens auf blutigen Füßen ab, bestritt gelehrte Disputationen, betrank sich in wüsten Gelagen bis zur Bewußtlosigkeit, verzehrte sich in leidenschaftlicher Liebe, durchlitt Trennung und Zurückweisung - und zauberte mit Versen, wie kein deutscher Dichter vor ihm.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783869400532
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:288 Seiten
Verlag:vitolibro Vito von Eichborn
Erscheinungsdatum:20.09.2012

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783869400532
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:288 Seiten
    Verlag:vitolibro Vito von Eichborn
    Erscheinungsdatum:20.09.2012

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks