Henning Fritz , Wieland Schmidt Halten und Siegen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Halten und Siegen“ von Henning Fritz

Technik, Taktik und Training für Handball-Torhüter und ihre Trainer. Der Individualist hinter der Mannschaft. Sie wurden in derselben Stadt geboren, haben einen Großteil ihres Lebens mit demselben Sport verbracht und es auf derselben Position zu Weltruhm gebracht: Wieland Schmidt und Henning Fritz. Und die beiden Weltklasse-Handballtorhüter zweier Generationen kennen ein gemeinsames Problem: Hauptsache sie halten die ihnen entgegen fliegenden Bälle. Doch wie sie dies schaffen, das war und ist oft ihre eigene Angelegenheit. Obwohl sich der Schlussmann längst zu einem hochspezialisierten Einzelspieler im Teamsport entwickelt hat, kümmern sich viele Übungsleiter und Trainer nur nebenbei um sie. Wieland Schmidt und Henning Fritz haben deshalb ihre Auffassungen von Technik, Taktik und Training des letzten Mannes zusammengetragen. Sie erzählen ihre Karrieren, berichten von ihren größten Erfolgen und schmerzlichsten Niederlagen. Der Olympiasieger und der Weltmeister schufen mit Hilfe des ehemaligen Handballers und heutigen Journalisten Andreas Friedrich ein sehr persönliches Werk für alle jungen und älteren Handball-Torhüter und für alle Anhänger dieses rasanten Sportes. Es schöpft seine Authentizität und Überzeugungskraft aus vielen persönlichen bis privaten Tipps, Episoden und Erinnerungen der beiden gebürtigen Magdeburger, aus hunderten Fotos von ihren Karrierehöhepunkten und detailreichen Bildreihen. Die zweite Auflage enthält zusätzlich 20 Seiten zu Henning Fritz’ Kieler Zeit sowie Bildreihen aus dem glorreichen Endspiel der Weltmeisterschaft 2007.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen