Neuer Beitrag

Papierverzierer_Verlag

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Liebe Rezensentinnen und Rezensenten,

die Königin von Mesoth bildet den Auftakt der Wächter-Chroniken. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von Novellen und Kurzgeschichten in der Welt der Romans Wächter der letzten Pforte von Henning Mützlitz und Christian Kopp. Eine Vorkenntnis des Romans Wächter der letzten Pforte ist nicht notwendig – jede Novelle und Kurzgeschichte dient als eigener Startpunkt in die spannende Welt der Wächter-Chroniken.

Die Chroniken erweitern den im Roman entwickelten Kosmos und erzählen Geschichten unter dem Eindruck dieser finsteren Bedrohung: Kleine und große Geschichten, Geschichten von Heldenmut und Versagen, von Erfolgen und Niederlagen in einer Welt der Umbrüche und des Wandels.

Zunächst erscheinen die einzelnen Geschichten jeweils als Ebook, im Oktober 2016 folgt der Sammelband Die Wächter-Chroniken mit allen Novellen und Kurzgeschichten sowie spannendem Zusatzmaterial zur Hintergrundwelt als gedruckte Ausgabe.

Viele weitere Informationen zu den Wächter-Chroniken und ihren Autoren finden sich im Internet auf www.waechterchroniken.wordpress.com und www.facebook.com/waechterchroniken.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an der Leserunde zur ersten Novelle der Chroniken teilzunehmen. Autor Henning Mützlitz freut sich darauf, sich mit den Leser/innen über Die Königin von Mesoth auszutauschen.




Klappentext:
Shanti ist die beste Einbrecherin der Metropole Mesoth. Um die Krone der Diebe zu erringen, fehlt ihr jedoch ein letztes Meisterstück: Aus der Zitadelle der mesothischen Herrscherin Delana soll sie ein legendäres Artefakt stehlen. Doch sie wird verraten. Auf sie warten Angst und Verzweiflung, doch von ihrem Überleben hängt die Zukunft ganz Camoteas ab.

Für die Leserunde stellt der Papierverzierer Verlag 20 -Ebooks zur Verfügung.

Bitte beantwortet uns für die Bewerbung noch folgende Fragen:

Lest ihr selbst gerne High-Fantasyromane und wenn ja, warum? Und wo veröffentlicht ihr eure Rezensionen?

Wir freuen uns auf euch!

P.S.: Falls ihr Blogger seid, meldet euch bei uns unter support@papierverzierer.de, um so regelmäßig über Rezensionsexemplare, News und allerlei Aktionen informiert zu sein.

P.P.S.: Wir haben sogar noch eine Sonderaktion für alle, auch die, die nicht bei der Leserunde letzten Endes gewonnen haben: Wer seine Rezensionen innerhalb von 4-6 Wochen nach Start der Leserunde hier bei Lovelybooks einstellt, hüpft automatisch in den Lostopf für ein Goodiepaket, das wir unter allen verlosen werden. Für jeden Link einer Plattform, auf dem eure Rezension erscheint, hüpft ihr einmal in den Lostopf. Teilen erwünscht. Im Paket mit inbegriffen sind gleich mehrere Schätze. *g* Eins können wir euch verraten: Es wird euch überraschen.

Selbstverständlich könnt ihr euch auch gern in unserem Newsletter anmelden!

Newsletter

Verlag

Folgt uns auch auf den Netzwerkseiten - zum Beispiel auf facebook, twitter und google+!


Autor: Henning Mützlitz
Buch: Die Königin von Mesoth

Kaito

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich lese fast jede Variation von Fantasy, natürlich auch High-Fantasy. Den Anstoß dazu gab mir "Der Herr der Ringe" und "Der Hobbit". Ich mag die großen Welten und verschiedenen Völker, die die Autoren immer wieder neu interpretieren. Auch wenn der Einstieg manchmal etwas schwierig ist, wenn der Autor sehr viele Figuren gleich zu Beginn der Story einführt, löst sich am Ende meist alles sinnvoll und spannend auf.

Meine Rezension wird bei amazon und lovelybooks erscheinen. Und falls das Buch gelistet ist auch bei Thalia und wasliestdu.de
Ein Mobi wäre super.

manuk23

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Da hüpfe ich gerne in den Lostopf für ein Exemplar in E-Pub Format :)

Ich lese sehr viele Fantasy Romane auch High End Fantasy. Meine Rezension werde ich auf Lovely Books und auf Amazon veröffentlichen.

Beiträge danach
107 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Rabentochter

vor 1 Jahr

Kapitel 6: Finsternis

Als sie dabei sind das Unheiligtum zu zerstören, wirkte es, als wären sie in einer anderen Welt. Das hat mir gut gefallen, weil es so entrückt war. Ich hatte fast das Gefühl, dass Zeit und Raum fast keine Rolle mehr spielen. Hat mir von den Beschreibungen her auch sehr gut gefallen :)

Rabentochter

vor 1 Jahr

Kapitel 7: Flucht

Mit dem Glossar geht es mir ähnlich, das fand ich sehr hilfreich, hätte es aber auch früher entdecken können, aber da war ich wohl zu sehr von der Geschichte eingenommen, die im letzten Kapitel ja noch mal richtig spannend wurde, hätte fast erwartet, das sie mit einem Cliffhanger endet. Zum Glück war das nicht der Fall. Aufregend war es trotzdem!
Hat mir alles in allem sehr gut gefallen und war sehr spannend! Meine Rezension wird in den nächsten Tagen online gehen :)

Henning Mützlitz

vor 1 Jahr

Kapitel 4: Wahrheiten
Beitrag einblenden
@Rabentochter

Ja, das war natürlich bewusst so gewählt. Gerade Pyadâh ist eine sehr ambivalente Figur, und wenn man den fanatischen Glauben an Urias und die "Terrorakte" der Apologeten betrachtet, wird auch klar, dass die Grnezen von Gut und Böse ziemlich verschwimmen.

Henning Mützlitz

vor 1 Jahr

Kapitel 6: Finsternis
Beitrag einblenden
@Rabentochter

Freut mich - so war es als Wirkung erhofft. :-)

Henning Mützlitz

vor 1 Jahr

Kapitel 7: Flucht
Beitrag einblenden
@Rabentochter

Ja, ein Glossar finde ich persönlich ebenfalls immer wichtig, wenn ich in eine neue High-Fantasy-Welt einsteige. Gerade zu Beginn muss/will man ja doch mal das eine oder andere nachschlagen. Ich habe natürlich versucht, den Einstieg möglichst "sanft" zu gestalten, aber mit der Welt noch unvertraute Leser benötigen vielleicht doch hin und wieder eine Erklärung.
Im Ebook ist das mit dem Glossar immer etwas umständlich, im Print etwas einfacher.
Noch kurz: Shanti und Caessels trifft man ausführlicher im dazugehörigen Roman "Wächter der letzten Pforte" wieder, auch Pyâdah zumindest kurz. Den gibt's soweit ich weiß, derzeit recht günstig als Ebook, dann kannst du mal richtig tief in Camotea eintauchen udn bist als Leserin der Novelle schon ziemlich gut vorbereitet - und ein ausführliches Glossar gibt es dort natürlich auch! :-)

Rabentochter

vor 1 Jahr

Kapitel 7: Flucht
@Henning Mützlitz

Hat mit dem Einlesen soweit aber ganz gut geklappt, nach dem ersten Kapitel ist man drin und auch auch der Rest der Novelle gibt ja immer wieder Erklärungen :)

Danke für den Tipp! Ich werde mal reinschauen, wenn ich wieder Lesestoff brauche, momentan bin ich gut versorgt :)

Rabentochter

vor 1 Jahr

Meinungen / Fazit /Rezension

So hier auch endlich meine Rezension, sie fällt ziemlich knapp aus, aber ich hatte Angst sonst zu viel über die Novelle zu verraten. Hat mir gut gefallen. Werde die Rezension auch bei Amazon und Thalia online stellen, die Links hier aber nicht noch mal extra posten ;)

https://www.lovelybooks.de/autor/Henning-M%C3%BCtzlitz/Die-K%C3%B6nigin-von-Mesoth-1318113400-w/rezension/1363933648/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks