Tod an der Aurach

von Henning Mützlitz und Bernd Greber
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Tod an der Aurach
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

S1lv3rw0lfs avatar

Humorvoll geschrieben, wenig Spannung, viele langatmige Weg- und Ortsbeschreibungen, die sogar Ortskundige schnell langweilen.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Tod an der Aurach"

Das mittelfränkische Herzogenaurach steht unter Schock: Im Stadtwald liegt eine übel zugerichtete Leiche. Dem Mitarbeiter der Stadtverwaltung wurde die Kehle durchtrennt. Alle Spuren verlaufen im Sande, bis Hajo Schröck, ein Freund des Toten, in die Ermittlungen der Kripo eingreift. Dabei stößt er mit Hilfe seiner Nichte Verena auf rachsüchtige Bürger, geschärfte Klingen auf dem Mittelalterfest und Freunde, die zu Feinden werden. Ihnen läuft die Zeit davon, denn schon bald schlägt der »Schlitzer vom Aurachtal« erneut zu.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783740802974
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Emons Verlag
Erscheinungsdatum:26.04.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks