Der weiße Schmerz

4,0 Sterne bei1 Bewertungen

Cover des Buches Der weiße Schmerz (ISBN: 9783446207547)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Barbara62s avatar
Barbara62
vor 5 Jahren

Das Buch ist Teil der Trauerarbeit und stellt die drei Tagebücher von Ingrid, Ingmar und Maria nahezu unkommentiert nebeneinander.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der weiße Schmerz"

Drei Tagebücher: Ingmar Bergmann und seine Tochter Maria von Rosen haben erst lange nach dem Tod Ingrid Bergmans beschlossen, die Tagebücher, die sie während ihrer Krebserkrankung geführt haben, zu veröffentlichen. Die Bücher erzählen auf ganz unterschiedliche Weise, wie jeder lernen musste, mit dem nahenden Tod umzugehen. So brechen alte Konflikte zwischen Tochter und Vater auf, die Gefühle schwanken zwischen Trauer, Wut, Liebe und Zorn über die eigene Unzulänglichkeit. Es sind Tagebücher von beeindruckender Authenzität und menschlicher Größe.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783446207547
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:264 Seiten
Verlag:Hanser, Carl
Erscheinungsdatum:03.02.2007

Rezensionen und Bewertungen

4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783446207547
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:264 Seiten
    Verlag:Hanser, Carl
    Erscheinungsdatum:03.02.2007

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks